Auckland Lantern Festival 2012

Im Albert Park fand das 13., jährliche, Lantern Festival statt. Ein Lichtspektakel von kleinen chinesischen Lämpchen bis zu riesigen Drachen und anderen Tieren.

Von: adam_g2000

Hunderte kamen zur diesjährigen Ausgabe des Auckland Lantern Festivals, einem wundervollen Ereignis und einer Gelegenheit für alle Aucklander und Neuseeländer aus allen Himmelsrichtungen der Schönheit der asiatischen Tradition Respekt zu zollen und ausgelassen zu feiern.

Während des Events ist der Park in 3 große Areals eingeteilt, die Essbuden, wo man alle Arten von wundersamen Essen kaufen und probieren kann, das Bühnenareal und die ein Rundgang, wo man die tollen Laternen bewundern kann.

Dieses Jahr beschloss ich mich zumindest in fotografischer Hinsicht auf das Highlight des Festivals zu beschränken: die Laternen, die extra für dieses Event aus China importiert werden.

Die Laternen haben alle ein Motto, viele zeigen bestimmte Traditionen.

Der historische Alltag der Menschen und deren Feste

Andere bildlich dargestellte Legenden:

Ich würde sagen, das erste Bild ist Sun Wukong, der Affenkönig. Wenn mir irgendwer sagen kann, wer sie sind, hinterlasst einen Kommentar!

Ein wenig traditionelle Kunst:

Enter the Dragon!

Hier ein paar unglaublich detailreiche und teilweise sogar animierte Kunstwerke!

Die Tiere waren lebensgroß, teilweise sogar größer!

Das Festival findet jedes Jahr zur selben Zeit statt. Falls du es also verpasst hast, solltest du auf jeden Fall in Betracht ziehen es nächstes Jahr zu besuchen! Bring genug Filme (800-1600 ISO) und genug Geld für das tolle Essen mit!

written by adam_g2000 on 2012-03-31 #lifestyle #festival #lantern #new-zealand #tiere #menschen #dunkel #nacht #lichter #auckland #drachen
translated by hage

More Interesting Articles