Kodak Gold 200: From Dusk till Dawn

Kodak empfiehlt den Gold 200 Film bis zu zwei Stunden vor Sonnenuntergang und zwei Stunden nach Sonnenuntergang zu verwenden. Aber ich empfehle dir, ihn beim Morgengrauen und Abenddämmerung zu verwenden.

Mir wurde immer gesagt, dass Kodak Gold Film einer der schlechtesten Filme auf dem Markt ist und deshalb habe ich ihn nie verwendet. Eines Tages hatte ich ein wenig Geld übrig und ich entschloss mich dazu, ihn zu testen. Meine Erwartungen waren nicht hoch, weshalb ich überrascht war.

Mit der ersten Rolle versuchte ich Bokehs und Doppelbelichtungen. Zuerst fotografierte ich die Lichter des Weihnachtsbaums, spulte den Film zurück und legte ihn wieder in die gleiche Kamera ein (damit die Bilder direkt übereinander stimmen, machte ich eine Markierung auf dem Film, als ich ihn zum ersten Mal einlegte) und machte dann Bilder in der Stadt.

Von: -dakota-

Mir gefielen die Ergebnisse, vor allem der blaue Himmel. Deshalb versuchte ich den Film noch einmal.

Ich ging nach Cala. Nach Sonnenuntergang.

Von: -dakota-

San Martino bei Mittag.

Von: -dakota-

Mondelleo, eines späten Morgens.

Von: -dakota-

Lascari bei einem Picknick am Strand in der Dämmerung.

Von: -dakota-

Kodak empfiehlt den Film zwei Stunden vor Sonnenaufgang und zwei Stunden nach Sonnenuntergang zu benutzen. Aber ich empfehle dir, ihn beim Morgengrauen und in der Abenddämmerung zu verwenden. Die Farben sind im gedimmten Licht stärker gesättigt. Ein dunkelblauer Himmel sieht besser aus als ein hell erleuchteter blauer Himmel am Morgen.

written by -dakota- on 2012-03-17 #gear #review #kodak-gold-200
translated by wolkers

More Interesting Articles