Superheadz Golden Half – verdopple deinen Film

Mit der Superheadz Golden Half kannst du deinen Filmspaß verdoppeln. Die kleine Plastikkamera nimmt alle Fotos im Halbformat auf und gibt dabei einen guten Begleiter für jede Lebenslage ab.

Die Superheadz Golden Half ist eine handliche kleine Plastikkamera. Ausgestattet mit einem 22mm Weitwinkel-Fixfokus-Objektiv, einer festen Verschlusszeit von 1/100 sek und zwei Blendeneinstellungen. Die Wahl besteht zwischen f/8 für schattige Tage und f/11 für sonnige Momente oder Fotografie mit Blitz. Dafür ist die Golden Half mit einem handelsüblichen Blitzschuh versehen worden. Der Fokusbereich liegt bei 1,5m bis unendlich. Mit 90g ist die Kamera ein echtes Leichtgewicht und die kompakten Abmessungen von 88×72×32mm sorgen dafür, dass die Kamera in fast jeder Tasche Platz findet. Geladen wird die Golden Half schließlich mit 35mm Film, wobei ISO 400 in den meisten Fällen wohl die richtige Wahl darstellt.

Ich habe die Kamera damals gesehen und mich sogleich in die schlichte Schönheit verliebt. Also wurde das gute Stück gekauft. Die 22mm Linse und das Halbformat waren Argument genug, sogleich einen 400er Negativfilm einzulegen und bei einem Stuttgart-Aufenthalt die ersten Schritte zu wagen.
Ich hatte zuvor noch keinen Film mit der Kamera belichtet und war doch gespannt, wie die Bilder wohl würden. Zumal wenn man etwa 700km von Stuttgart entfernt wohnt und nicht mal eben wiederkommt.

Was soll ich sagen? Zuhause wurde der Film gleich in die Entwicklung gegeben. Und die Ergebnisse haben mich wirklich überzeugt. Die Weitwinkellinse erzeugt im richtigen Licht ein fantastisches Lensflare, das selbst die Vivitar UWS neidisch werden lässt. Die sanfte, aber deutlich vorhandene Randunschärfe tut dann ihr Übriges. Die Bilder sind (mein persönlicher Geschmack) klasse geworden.

Das Halbformat ist immer wieder interessant. Getrennt durch einen schmalen schwarzen Streifen, bekommt man zwei Bilder auf ein Negativ. So können auf einen normalen 36er Film ganze 72 Aufnahmen gebannt werden. Die Entwicklung nimmt auch in diesem Fall jedes Labor vor. Allerdings kann es vorkommen, dass das Labor jedes Halbformatfoto einzeln abzieht. Manchmal bringen sie aber auch wie gewünscht zwei Bilder auf einem Abzug zusammen. Fachlabore sind da sicherlich zuverlässiger. Und wenn man als Sonderwunsch bittet die Negative nicht zu schneiden, kann man am heimischen Scanner auch alles nachträglich ins Lot bringen.

Außerdem lädt das Halbformat dazu ein, Einzelbild-Panoramas zu machen oder Geschichten zu erzählen. Dabei sollte man aber beachten, dass man ein Panorama von rechts nach links fotografieren muss. Genauso muss bei einer Geschichte das letzte Bild zuerst aufgenommen werden. Das liegt daran, dass wir zwar von links nach rechts lesen, die Kamera aber von rechts nach links belichtet.

Alles in allem habe ich diese Kamera wirklich lieb gewonnen. Sie ist klein, robust und dank Hotshoe, Weitwinkellinse und Halbformat für fast jede Lebenslage geeignet. Ich habe sie häufig dabei und staune immer wieder über die farbenfrohen Bilder und den Lensflare. Ein Kauf, den ich definitiv nicht bereut habe.

written by supastah2003 on 2012-03-12 #gear #35mm #review #golden #half #135 #halfframe #superheadz #toycam #halbformat #plastik #ditychon

Kickstarter

Bringing an iconic aesthetic to square format instant photography, the Diana Instant Square fills frames with strong, saturated colors and rich, moody vignetting. Built to let your inspiration run wild, our latest innovation features a Multiple Exposure Mode, a Bulb Mode for long exposures, a hot shoe adapter and so much more! It’s even compatible with all of the lenses created for the Diana F+ so that you can shake up your perspective anytime, anywhere. No two shots will ever be the same. Back us on Kickstarter now!

More Interesting Articles