Eine andere Möglichkeit, um mit Licht zu spielen

Hier ist ein Trick, wie du Light Leaks bekommst, ohne deine Kamera zu öffnen! Lies einfach weiter und erfahre, wie das geht!

Von: cohetesnaranjas

Light Lekas verleihen deinen Werken einen ganz anderen Charakter. Am leichtesten erhält man diesen Effekt, indem man die Rückseite der Kamera öffnet, aber dabei riskieren wir den Verlust einiger Bilder.

Ich präsentiere euch einen neuen, riskanten Trick, mit etwas anderen Ergebnissen.

Für diesen Trick brauchst du:

  • Eine leere Filmpatrone oder einen Film mit 12 Belichtungen, bei dem genug Platz in der Patrone bleibt, um einen weiteren Filmstreifen einzuspulen (du kannst im Labor nachfragen, ob du eine leere Patrone von einem bereits entwickeltem Film bekommen kannst).
  • Klebeband und Schere
  • Den Film, den wir verwenden (belichtet oder nicht). Ob du den Film vorher oder nachher belichtest ändert das Ergebnis nicht.

Nimm den Film, den du zum Belichten verwendest oder verwendet hast und schneide die Lasche ab, so dass er ganz gerade ist. Klebe dann den Film an den Filmrest der anderen Filmpatrone (wie beim selbstgemachten Redscale). Dann müssen die Patronen ganz eng aneinander gelegt werden und der Film von der einen in die andere Patrone umgespult werden. Beim Aufwickeln auf die andere Filmspule werden einige Teile des Films nicht vor Licht geschützt sein, so dass Licht auf den Film fällt und gelbe oder orange Streifen auf den Bildern auftauchen. Wieder können wir den Vorzug der Analogfotografie ausnutzen.

Ich hoffe, es gefällt euch!

Von: cohetesnaranjas

written by cohetesnaranjas on 2012-03-24 #gear #tutorials #film #light-leaks #tipster #licht #tipp
translated by wolkers

Kickstarter

Bringing an iconic aesthetic to square format instant photography, the Diana Instant Square fills frames with strong, saturated colors and rich, moody vignetting. Built to let your inspiration run wild, our latest innovation features a Multiple Exposure Mode, a Bulb Mode for long exposures, a hot shoe adapter and so much more! It’s even compatible with all of the lenses created for the Diana F+ so that you can shake up your perspective anytime, anywhere. No two shots will ever be the same. Back us on Kickstarter now!

More Interesting Articles