Menschen und Berufe deiner Stadt Region Bodensee - der deutschlandweite Lomography x Das Telefonbuch Wettbewerb

4

Einmal mehr kommt bei unserer Reise durch Deutschland so richtiges Urlaubsfeeling auf, denn diesmal geht es an den Bodensee. Stockt noch einmal euren Filmvorrat auf – atemberaubende Impressionen sind garantiert.

Von: rancliffhasenza

Auf Tour durch Deutschland mit Das Telefonbuch
Das Telefonbuch – seit über 100 Jahren eine der festen Größen in fast jedem deutschen Haushalt. Es weckt wohl bei jedem von uns Erinnerungen, als man beispielsweise heimlich & mit schweißnassen Händen durch die Seiten bis zur Telefonnummer seines Schwarms geblättert oder an dem Malwettbewerb für die Titelseite des Telefonbuches teilgenommen hat.

Die Wettbewerbsdetails:
Für jede der 138 Regionen wird es zwei verschiedene Themen geben:

  • Menschen deiner Stadt
  • Berufe deiner Stadt

Es werden in den kommenden Wochen bzw. Monaten insgesamt 138 Wettbewerbe für jeweils 8 Wochen online gehen. Die alten Wettbewerbe werden wieder geöffnet. Bereits eingereichte Bilder bleiben automatisch im Wettbewerb! Ihr könnt zu den Wettbewerben alles einreichen, allerdings haben Bilder mit dem Schwerpunkt Menschen und Berufen eine größere Chance auf einen Gewinn. Für jedes Gebiet wird eine Jury von Lomography und Das Telefonbuch einen Gewinner ermitteln, dessen Motiv auf der Website von Das Telefonbuch präsentiert wird. Die Fotos dieser Regionalsieger werden danach auf der Facebook Seite von Das Telefonbuch veröffentlicht, wo deine Freunde für dich voten können. Die Fotografen der zehn Bilder mit den meisten Stimmen werden zur großen Lomography Ausstellung nach Köln eingeladen, wo eine Jury von Lomography und Das Telefonbuch die Gesamtsieger bekanntgeben wird.

Preise, die Lomographen-Herzen höher schlagen lassen

  • Die Lomographen der zehn besten Fotos jeder der 138 Regionen gewinnen eine La Sardina Special Edition
  • Das Siegerfoto einer Region wird auf der Website von Das Telefonbuch veröffentlicht
  • Die 10 Regionalsieger mit den meisten Stimmen nach dem Facebook-Voting erhalten zusätzlich eine Reise zur Ausstellung in Köln, wo die „Menschen und Berufe Deiner Stadt“ Gesamtsieger gekürt werden
  • Unglaubliches Preisgeld: 10.000 EUR für den Bundessieger, 5.000 EUR für den Zweitplatzierten und 2.500 EUR für den Drittplatzierten
Von: jennson

Der schiefe Turm von Pisa, die Freiheitsstatue oder die Niagarafälle – auch wenn es zum schwimmen vielleicht noch zu kalt ist, sind das gute Gründe um die Region um den Bodensee zu besuchen. Im Mini Mundus Park könnt ihr all diese Sehenswürdigkeiten im Format 1:25 bestaunen. Wenn ihr eher Originale wollt – der See selbst bietet auch einige einmalige Impressionen und sicher genug Möglichkeiten um einen aufregenden Tag zu verbringen.

Eurer Kreativität sind (fast) keine Grenzen gesetzt – aber ein paar Kriterien gibt es doch:

  • Teilnahmeberechtigt sind nur analoge Fotos.
  • Das Foto zeigt den Reiz deiner Stadt, vielleicht eine Sehenswürdigkeit (aber nicht unbedingt), aber in jedem Fall etwas Unverwechselbares an diesem Ort. Wir möchten auch die Menschen und Berufe deiner Stadt kennenlernen.
  • Die Gewinner werden durch eine Nachricht auf ihrem LomoHome informiert. Falls wir nicht innerhalb von drei Tagen eine Rückmeldung erhalten, müssen wir leider einen anderen Sieger auswählen.
  • Damit es nicht zu unerfreulichen Missverständnissen kommt, darf man Fotos nur dann einreichen, wenn man deren Urheber ist.
  • Geotag des jeweiligen Orts (z.B. Bodensee) muss vorhanden sein – achte auch darauf, dass du das Foto in der richtigen Region postest! Wenn eure Bilder Berufe zeigen, bitte markiert auch diese.
  • Die Regionalgewinner sollten im September 2012 während der Photokina Zeit haben zur Ausstellung nach Köln zu kommen. Hier werden die Gesamtsieger des Fotowettbewerbs präsentiert.
  • Uploadlimit: 500 Bilder
  • Minimale Abmessungen: Mindestens 768 Pixel in eine Richtung

Noch ein wichtiger Hinweis: Wir sind gerade damit beschäftigt die größte LomoWall Ausstellung während der Photokina am Kölner Bahnhofsvorplatz zu planen. Eine begehbare Deutschlandkarte aus euren hier eingereichten Bildern! Besucht uns im September bei der größten Fotomesse der Welt und springt von Berlin nach Konstanz oder von Hamburg nach München und bewundert die Bilder von Lomographen aus ganz Deutschland.

Und nun ran an die Auslöser, die Teams von Lomography & Das Telefonbuch sind bereits heiß auf deine Lomographien! Und sei gespannt, denn unsere Wettbewerbsreise durch Deutschland hat gerade erst begonnen…

Weitere Informationen gibt es auf der Lomography x Das Telefonbuch Microsite.

Du würdest gerne teilnehmen? Melde dich einfach bei uns an! Lade deine Bilder in dein LomoHome und füge sie dann dem entsprechenden Wettbewerb hinzu.

written by sisu14 on 2012-03-10 #news #competition #cover #wettbewerb #la-sardina #menschen-deiner-stadt #das-telefonbuch #deutschlandweit #preisgeld #telefonbuch #menschen-und-berufe-deiner-stadt #region-bodensee

4 Comments

  1. rancliffhasenza
    rancliffhasenza ·

    YEAH! Danke dass du mein bild benutzt hast :) @sisu14

  2. rancliffhasenza
    rancliffhasenza ·

    Ich hab da noch ein paar fragen :) @sisu14

    1. Darf man wenn man aus der Schweiz ist auch mitmachen? Region Bodensee, Kreuzlingen/Konstanz

    2. Muss man diese Fotos nun hier auf diesem Artikel hochladen, oder auf einem anderen Artikel, oder auf Facebook?

    3. Wie ist das gemeint die Berufe markieren? Auf Facebook? Ich wüsste nicht wie man auf der Lomography Webseite etwas auf einem Foto markiert.

  3. zonderbar
    zonderbar ·

    @rancliffhasenza Warum hast du denn hier noch keine Antwort erhalten? sorry!... natürlich darfst du mitmachen. also, wenn du noch fotos hast für regionen, die noch online sind. dieser wettbewerb ist leider nicht mehr offen für einreichungen. daher kannst du nichts dazu hochladen. Hochgeladen wird immer im jeweiligen Artikel. Mit Bildern markieren ist das "Taggen" gemeint, also deinen Fotos beim Hochladen im Lab "Stichwörter" hinzufügen, über die sie dann z.B. in der Suchfunktion gefunden werden können. So etwas wie zum Beispiel "Bäcker" "Zahnart" oder ähnliches. LG

  4. rancliffhasenza
    rancliffhasenza ·

    @zonderbar null Problemo :) aber vielen herzlichen Dank für die Auskunft :)

More Interesting Articles