Lomography bei Ikea? Fast!

2

Die Meisten von uns haben schonmal was von IKEA gehört, dem riesengroßen schwedischen Möbelhaus. Üblicherweise wird es mit angemessenen Preisen für modernes Design in Verbindung gebracht. Aber trotzdem, was hat das mit Lomography zu tun? Lest weiter und findet es heraus!

Vor ein paar Tagen habe ich mir das neue 2012er IKEA Katalog als iPad app runtergeladen.
Es hat ein sehr schönes und schlichtes Design, hat all die Funktionen die man von einem iPad Magazin App erwartet und wurde sehr Technology-mäßig entworfen – und all das ist ziemlich weit weg vom “Analogen”.

Doch was mich fesselte war die Seite 18 / 219.

Guckt mal genau hin!

Im identifizieren bin ich nicht so gut, ich weiss nur, dass auf dem unteren Regal eine Polaroid liegt, und auf dem oberen eine Box Camera die einer alten Agfa oder Kodak Brownie sehr ähnlich sieht.
Links vom Regal hängen aber auf jeden Fall ein paar Polaroid 600 Bilder.

Ist das nicht genial? Dass so ein Mega-Haus wie IKEA klassische Filmkameras im 2012er Katalog bringt? Ich finde es fantastisch und hoch-modern!
Ich frage mich nur, ob es die Kameras dann auch wirklich bei IKEA gibt!

Und wenn das auch nicht ganz Lomography ist, so ist es aber hunderpro analog!

Wer sich das selbst angucken möchte wühlt doch ein bisschen in dem neuen Katalog rum!

written by xxxanderrr on 2012-01-15 #news #sweden #ikea #brownie #deutschland #january #polaroid #germany #news #requested #mobel #2012 #mobelhaus #catalogue
translated by xxxanderrr

2 Comments

  1. marcel2cv
    marcel2cv ·

    Ich weiß schon, warum meine Kameras in einem Billy-Regal stehen. ;-)

  2. geka
    geka ·

    @marcel2cv Ja, meine Kameras stehen auch alle in nem Billy-Regal mit Glas-Tür davor :-)

More Interesting Articles