Schraube locker? Mach' deine LC-A wieder ganz!

1

Vor kurzem habe ich meine LC-A zur Hand genommen und musste feststellen, dass die Frontabdeckung massiv wackelt. Zwei Schrauben waren weg. Da ich einen Tag später verreisen wollte und keine Zeit blieb, fand ich einen einfachen Weg, an passende Schrauben zu kommen.

Ihr benötigt natürlich eine LC-A, bei der sich schon die eine oder andere Schraube verabschiedet hat. Dann begebt ihr euch auf die Suche nach alten Brillen. Sowas hat doch eigentlich jeder zuhause rumfliegen. Die alte verbogene Sonnenbrille mit Kratzern auf dem Glas eignet sich perfekt. Und auch das 20 Jahre alte Kassengestell, welches eigentlich noch nie wirklich in Mode war, kann endlich einmal nützlich sein. Dazu noch ein paar passende Schraubendreher und schon kann es losgehen.

Schraubt alle vorhandenen Schrauben aus den Brillengestellen. Für gewöhnlich finden sich welche in den Scharnieren der Bügel und den Haltern der Nasenpads. Nehmt euch am Besten einen Magneten dazu, damit die kleinen Schrauben nicht gleich wieder weg sind.

Jetzt habt Ihr einen ganzen Schwung Schrauben um eurer LC-A wieder zu neuer Stabilität zu verhelfen. Ich habe zwei Schrauben für die Frontabdeckung benutzt und danach noch weitere vier Schrauben für schlechte Zeiten übrig gehabt. Dann kann man die Schrauben noch farblich anpassen und schon sieht man keinen Unterschied mehr.

Ich hoffe der Tipster hilft dem Einen oder Anderen eine gute alte Lomo zu retten.
Viel Spaß beim Basteln und Fotografieren.

written by supastah2003 on 2012-02-07 #gear #tutorials #diy #lc-a #tipster #quickie-tipster #kamera #reparatur #kostenlos #brille #schrauben #step-by-step

One Comment

  1. lilablassblau
    lilablassblau ·

    So einfach und doch so effektiv... danke für den Tip!!!

More Interesting Articles