Lomography Diana F+ - Staff Review

1

Wenn die Diana+ die originalgetreue Reproduktion der Diana aus den 60ern ist, dann ist die Diana F+ die verbesserte Version der Diana+ – ausgestattet mit der Funktion zu ‘blitzen’.

Die Diana aus den 1960ern wurde zu Recht intensiv gesucht – abgesehen von dem klassischen, schönen Aussehen, machte sie gewöhnliche Aufnahmen viel verträumter mit ihrem weichen Look und der generellen, schlichten Aufmachung. Allerdings haben die praktischen 35mm Kameras der Diana im Mittelformat das Rampenlicht gestohlen. Als Künstler und Fotografen im Westen das kreative Potential der Kamera entdeckten, ging die Anzahl der Dianas schon rapide zurück. Glücklicherweise entschied sich das Lomography Personal in den Wiener Headquarters dazu, die Diana in der Neuauflage der Diana+ weiter zu produzieren – eine originalgetreue Reproduktion des Klassikers aus den 60ern, ausgestattet mit weiteren Funktionen.

Die Diana+ hat ihre besten Funktionen beibehalten, von dem netten Aussehen bis hin zu ihren Eigenheiten. Sie ist sehr leicht, mit der berühmten Plastiklinse, die so verträumte Aufnahmen macht, wie das Original. Sie verfügt über zwei Verschlusszeiten: (N) und (B) sind für Tageslicht- und Nachtaufnahmen verfügbar. Du kannst desweiteren Mehrfachbelichtungen machen und auch Panorama-Aufnahmen und Pinhole-Aufnahmen sind möglich (indem man einfach die Linse abschraubt). Die Diana+ kann man auch nachts für Langzeitbelichtungen verwenden, aber man kann keinen Blitz an ihr anbringen. Allerdings hat sich Lomography Vienna dazu entschieden, die Diana+ um einen Blitz zu erweitern – und damit war die Diana F+ geboren.

Die Diana F+ Kamera sieht so aus, fühlt sich so an und funktioniert wie ihre Vorfahren. Der Diana Flash wurde dem Original nachgebaut – mit einer reflektierenden, silbernen Innenseite und der Rückseite in blauer Farbe. Steck einfach den Blitz einfach in die Kamera und schon kannst du mit dem Film feuern. Dazu ist eine kleine Auswahl an Farbfiltern beigelegt, die du einfach in den Blitz stecken kannst, um deine Bildobjekte so in Farbe tauchen. Außerdem kannst du dein Bildobjekt scharf und klar vor einem Hintergrund von Lichtern festhalten, wenn du den Blitz mit der Verschlusszeit (B) verwendest. Der Blitz kann auch auf anderen Kameras verwendet werden mit dem beinhaltetem Hotshoe Adapter. Die Diana+ und die Diana F+ können außerdem mit neuen Accessoires versehen werden, wie dem Diana+ Splitzer, dem Diana+ 35mm Back und den Diana+ Linsen.

Die ersten paar Male, die ich die Kamera verwendet habe, war ich etwas skeptisch, aber als meine Abzüge kamen, war ich hin und weg von der Vignettierung und dem verträumten Aussehen. Ich persönlich würde sagen, dass die Diana die besten Ergebnisse im strahlenden Sonnenlicht erbringt; die Farben und die Sättigung explodieren förmlich, vor allem bei Diafilm. Mit dem Diana Flash kannst du Komplimente erwarten – das sieht so retro und cool aus, dass schreit nach Aufmerksamkeit!

Wegen dem leichten Plastikgehäuse vergisst man die Kamera leicht, wenn man sie in der Tasche hat, also denk daran, die Diana F+ mit Vorsicht zu behandeln! Die Blendeneinstellung kann sich leicht verstellen (auch der Verschluss kann ausgelöst werden) ohne dass du es bemerkst, also überprüfe deine Einstellungen, bevor du abdrückst – oder nicht, wenn du auf „glückliche Zufälle“ stehst. Kürzlich hatte ich eine ganze Filmrolle voller verschwommener Close-Up Portraits, weil ich nicht bemerkt hatte, dass die Kamera auf Pinhole eingestellt war.

Wie bei allen Lomography Kameras, ist es am Besten, mit verschiedenen Filmen zu experimentieren, um den Effekt zu bekommen, der dir am Besten gefällt – Schwarz-Weiß-Aufnahmen sehen besonders dramatisch aus, wegen des weichen Looks und der Vignettierung und gecrosste Diafilme sehen irgendwie altmodisch aus. Probiere eine neue Linse aus oder nimm sie ganz ab, zerstückele Aufnahmen mit dem Splitzer oder verwende den 35mm Back+ – die kreativen Möglichkeiten mit der Diana F+ sind endlos!

written by shhquiet on 2012-03-03 #gear #medium-format #120 #review #staff #lomography #diana-f
translated by wolkers

One Comment

  1. zuckerbaeckerin
    zuckerbaeckerin ·

    really nice article! :) got my first diana f+ today and I can't wait to start :)

More Interesting Articles