Rauchende Kinder - ein Fotoprojekt

Die hier gezeigte Serie an Fotografien will die Aufmerksamkeit auf ein Thema richten, dass auf der Hand liegt: Rauchen. Indem die belgische Fotografin Frieke Janssens Kinder als Model in Glamourwerbungen aus der Jazz Ära posiert, stellt sie dabei die Gesundheitsrisiken, die durch das Rauchen verursacht werden, in Frage, wie auch genauso verschiedene kulturelle Sichtweisen auf diese Angewohnheit.

Fotos via Frieke Janssens

Wie aus der Haftungsklausel auf der Projektseite der Fotografin Frieke Janssens zu entnehmen ist, "waren keine echten Zigaretten am Set vorhanden. Stattdessen wurden Kalk oder Käserollen als Zigaretten und Kerzen und Räucherstäbchen als Requisiten verwendet, um den Rauch vorzutäuschen. "

Nachdem die belgische Fotografin ein Video über ein kettenrauchendes indonesisches Kleinkind im Internet ( Clips, die du am Ende des “Making Of” Videos – siehe etwas weiter unten – zu sehen bekommen kannst) gesehen hatte, entstand jene Serie provozierender, obgleich wunderschön komponierter Bilder

Janssens möchte das Thema an sich isolieren und verwendet bewusst Kinder anstatt Erwachsenen, mit denen die Tätigkeit des Rauchens sowieso immer assoziiert wird, um den Fokus zurück auf den Akt des Rauchens zu lenken und es von dem Individuum, dass hinter der Zigarette oder der Zigarre steht, abzuwenden – durch die Kinder verbleibt ein deutlich geringener Spielraum für überholte Beurteilungen und um uns von unseren vorgefassten Ansichten und Neigungen loszusagen bzw. sie von uns zu weisen.

Und die Bildmotive sind absichtlich in jenem schön anzusehenden, eleganten Stil zurechtgemacht, um auf jedem einzelnem Bild ein Hauch von Glamour und vergangener Zeit, in denen in Restaurants en masse geraucht und Rauch aus dem Eingangsbereich eines jeden Restaurants waberte, zu erwecken. Indem sie auf diese Art aufgemacht sind, d.h. indem der Betrachter in dieser inszenierten Welt Kinder im Bild wiederfindet, wird der “weniger attraktive” Zug der schlechten Angewohnheit offensichtlich.

Die Nebeneinanderstellung von Kindern und Rauchen, im Rahmen einer tugendhaft und keusch wirkenden Ansammlung an weichen, wunderschönen Bildern, bringt die Wichtigkeit des Themas wieder zurück in unsere Köpfe. Oftmals lenken von der Norm abweichende Kontroversen oder neue Einstellungen/Denkansätze die Aufmerksamkeit auf Themen die genauso wichtig zu dem Zeitpunkt waren, als sie das erste Mal in das Blickfeld der Aufmerksamkeit der Masse traten, nur im Laufe der Zeit immer mehr übersehen und in ihrer Wichtigkeit unterschätzt wurden.

Um mehr von Janssens Werk zu sehen, schau dir auch ihre Webseite an Bransch

written by soundfoodaround on 2012-02-09 #videos #lifestyle #kinder #rauchen #zigaretten #gesundheit #kontrovers
translated by lomiga

More Interesting Articles