Ilford Pan 100 – panchromatisches Feuerwerk

Ich kann mich nicht im Entferntesten erinnern, wie ich an diesen Film geraten bin. Aber so geht es mir oft in dieser analogen Welt. Ich vergesse auch gerne mal einen Film fünf Jahre zu entwickeln und so mancher Lomograph wundert sich, wo denn seine Doubles geblieben sind, äh…
Wie dem auch sei. Ich war glücklich, dass mir diese Film-Perle im letzten Sommer auf einen Trip nach Schweden in die Hände gefallen ist. Ich kann stolz sagen, dass er einer der feinsten Schwarz-Weiß-Filme ist, der mir je unter gekommen ist.

Und weil ich so zufrieden war mit dem feinen Korn des Pan 100 habe ich mich gleich mal etwas mehr mit dem Begriff panchromatisch auseinander gestzt, von dem die Abkürzung PAN ja stammt. Den hatte ich schon Tausende Male schon gesehen, aber wusste ich genau, was es heißt? Nein!

Von: wil6ka

Eine Emulsion ist ja eine Art Lichtempfindliche gelförmige Flüssigkeit auf einer Plastikfolie, die Fotographie erst möglich macht. Aber wie geht das und was hat dann Panchromatik damit zu tun? Es ist das Licht, alles was wir sehen ist Licht. Und all die Farben, Schattierungen und alle Unterschiede von Materie ist Licht in verschieden elektromagnetischen Wellen. In einer Emulsion sind Halogenide Silber-Kristalle, die praktisch ein Bild reflektieren und die Informationen in einem elektro-chemischen Prozess abspeichern. Vergleichbar mit einer organischen Festplatte. Diafilme, Colornegativ-Filme und Schwarz-Weiß-Filme sind chemisch jeweils auf eine andere Gruppe von Wellen sensibilisiert und damit wie das Bild wiedergegeben wird. Für S/W-Filme spielt ja Farbe keine Rolle, aber um so mehr tut das Helligkeit und der Kontrast.

Von: wil6ka

Panchromatische Filme haben nun die Eigenschaft sehr nah an der Wahrnehmung des menschlichen Auges zu sein. Keine Übertreibung oder Abstraktion zu unserer Sicht der Dinge. Aber das hat natürlich auch mit der Entwicklung der Fotographie und dem Zeitgeist zu tun. Bilder von Heute wären für den Betrachter der Vergangenheit vielleicht ziemlich verrückt. Aber ich bin froh, dass es den Ilford Pan 100 gibt, er ist mein panchromatischer Held!

written by wil6ka on 2012-01-28 #gear #review #trip #panorama #pan #boot #wasser #2011 #schweden #karlskrona #panchromatisch

More Interesting Articles