Fuji 64T Type II: Ein unberechenbarer seltener Tungsten Film

Der Fuji 64T Type II Film ist eine andere Alternative zum beliebten Lomography X Tungsten Film!

Vor einer Weile tauschte ich mit einer Freundin zwei Filme, einen Fuji T64 und einen 64T Type II, beide abgelaufen. Ich fragte sie was der Unterscheid sei, aber sie hatte zuvor keinen der Filme benutzt. Ich benutzte zuerst den Fuji T64 und nach der Crossentwicklung erschienen die Bilder in lila und Pinktönen). Es ist ein guter Film, wenn er auch schwer zu finden ist.

Den 64T Type II habe ich bis zu meiner Reise nach Venedig bis vor kurzem nicht benutzt. Hauptsächlich verwendete ich den Lomography's X Tungsten 64, Ich dachte der 64T Type II würde ähnliche Ergebnisse abliefern. Aber wie es sich herausstellte, wurden die Farben komplett anders.

Die gesamte Farbpallette ist ziemlich unvorhersehbar, die Farbentöne von blau bis gelb sind vorherrschend. Da die Bilder bei dunklerem Himmel gemacht wurden, könnten sich die Ergebnisse bei sonnigem Wetter unterscheiden. Der Film unterstützt die Farbsättigung ähnlich wie der
Lomography X-Pro 200 film/.

Die Farben erscheinen wärmer, gehen mehr Richtung gelb bei Innenaufnahmen und bei Außenaufnahmen haben sie eine kühlere blaue Färbung.

So oder so, solltet ihr die Möglichkeit haben diesen seltenen Film zu bekommen, probiert ihn aus! Die Alternative, soweit ich das anhand der Bilder von diesem Film beurteilen kann, wäre der Lomography X-Pro 200 Film.

written by shuttersentinel17 on 2012-04-13 #gear #review #tungsten #venice #slidefilm #64t #fuji-film #lomography #italy #x-pro #abgelaufen #diafilm #crossentwicklung #user-review #type-ii
translated by winterschlaefer

More Interesting Articles