Wie man Verwacklungen bei Langzeitbelichtungen verhindert

Langzeitbelichtungen sehen großartig aus, vor allem, wenn dabei die Kamera nicht wackelt. Was kann man also tun, wenn man eine Diana F+ aber kein Stativ dabei hat? Hier ist ein Tipp!

Du brauchst

Stelle die Kamera ab. Halte ein Stück der Karte vor die Linse. Drücke den Auslöser herunter, verriegele ihn und nimm dann die Karte weg. Mach dein Foto. Halt die Karte wieder vor die Linse und nimm die Verriegelung raus. Du solltest jetzt eine verwacklungsfreie Langzeitaufnahme haben. Jetzt brauchst du dir keine Sorgen mehr darüber machen, beim Auslösen das Bild zu verreißen.

written by ittlemisspeacock on 2012-01-22 #gear #tutorials #tipster #diana #langzeitbelichtung #kamera #verwacklung #verwackeln
translated by marcel2cv

More Interesting Articles