Lomography X Tungsten 64: Tauche ein in eine wunderbare blaue Welt aus E-6

Du bist von den romantischen Pinktönen des gecrossten Lomography X Tungsten 64 begeistert? Atme tief ein, weil du jetzt in den blausten Ozean aus E-6 Bildern eintauchen wirst!

Nachdem du die fantastischen gecrossten Bilder gesehen hast, ist es Zeit das Make-Up zu entfernen und das wahre Gesicht des Lomography X Tungsten 64 zu enthüllen. Wie sieht er denn in E-6 entwickelt aus?

Der Tungsten Film ist für mich ein Mysterium; deshalb wollte ich mich ein wenig informieren, bevor ich mich in mein neustes LomoAbenteuer stürze. Im Internet las ich, dass Lomography X Tungsten 64 sich wie jeder andere Tungsten Film verhält, dass er also eine “eingbaute Weißabgleich-Funktion” hat. Das heißt, dass der Film drinnen (also auch mit künstlichem Licht) den gelben Stich des Lichts ausblenden kann und die echten Farben der Objekte aufnimmt.

Okay, los geht’s!

Ich habe eine Rolle des X Tungsten 64 in meine Fuji Natura Classica eingelegt, die einzige Kamera in meinem Arsenal, die DX Codes lesen kann und ich hatte gehofft, dass dadurch meine Bilder richtig belichtet werden.

Wenn du drinnen unter Wolfram-Licht oder weißem Licht fotografierst, zeigt der X Tungsten Film – wie erwartet – ein großes Farbenspektrum. Rot-, Grün- und Gelbtöne sind ebenso lebhaft, wie wir sie mit unserem bloßem Auge sehen und die feine Filmkörnung gibt die richtige Textur der Objekte wieder.

Der Film kann scharfe, kontrastreiche Bilder produzieren, sogar wenn man eintönige Objekte ablichtet.

Wenn man in der Sonne oder in der Kombination von echtem und künstlichem Licht fotografiert, zeigen die Bilder einen klaren Blaustich mit violettem Unterton, was die Bilder noch cooler aussehen lässt!

Rot-, Grün- und Gelbtöne sehen etwas fahler aus, wegen des Blaustichs unter diesen Lichtbedingungen.

Wenn man in der Dämmerung fotografiert, zeigt der Film eine schöne Mischung aus bläulichen Violetttönen und Pink, was mir gut gefällt. Aber mit dem geringen ISO von 64, belichtet man Bilder schnell unter, vor allem bei schlechten Lichtbedingungen, wie bei Dämmerung!

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass wenn du für eine richtige Belichtung des Lomography X Tungsten 64 sorgen kannst, dann beschafft er dir scharfe Bilder mit unheimlich feiner Körnung und hohem Kontrast. Und ich kann nur empfehlen, die echten Farben des Tungsten zu enthüllen, wenn man ihn in E-6 entwickelt. Es ist die perfekte Wahl, wenn du deinen Bilder einen Blaustich verleihen willst. Mit der geringen ISO ist der Film sehr gut für Langzeitbelichtungen oder Lichtmalerei. Das werde ich auch noch ausprobieren.

Mir persönlich gefällt der Lomography X Tungsten 64 gecrosst besser, weil der Film so viel mehr Farbnuancen aufnehmen kann, wodurch meine Bilder noch besser und schöner aussehen. Aber sieh dir die Bilder selbst an:

Lomography X Tungsten 64 (gecrosst)
Lomography X Tungsten 64 (in E-6 entwickelt)

Wenn du mehr über mein Abenteuer mit Lomography X Tungsten 64 X-PRo lesen willst, dann schau dir doch diesen Artikel an.

written by gateau on 2011-12-29 #gear #blue #35mm #review #tungsten #slide-film #e6 #high-contrast #fuji-natura-classica #lomography #color-shift #underexposure #user-review #requested #lomography-x-tungsten-64 #high-color-reproducibility #ultrafine-grain
translated by wolkers

Kickstarter

Bringing an iconic aesthetic to square format instant photography, the Diana Instant Square fills frames with strong, saturated colors and rich, moody vignetting. Built to let your inspiration run wild, our latest innovation features a Multiple Exposure Mode, a Bulb Mode for long exposures, a hot shoe adapter and so much more! It’s even compatible with all of the lenses created for the Diana F+ so that you can shake up your perspective anytime, anywhere. No two shots will ever be the same. Back us on Kickstarter now!

More Interesting Articles