Mcrstar fotografiert mit seinem Lieblingsfilm, dem Kodak Ektachrome 64T

Er kann es nicht abstreiten, dass er total auf den Charme gecrosster Diafilme abfährt, aber dennoch würde er Schwarz-Weiß-Filme den Farbfilmen vorziehen – er widerspricht sich damit wohl selbst.

Von: mcrstar

Name: Fyodor
Ort: Moskau, Russland
LomoHome http://www.lomography.com/homes/mcrstar
Lieblingsfilm: Kodak Ektachrome 64T abgelaufen und gecrosst

Von: mcrstar

Warum genau dieser Film?
Ich hatte einmal dreißig Meter von diesem Film und ich habe ihn schon vor langer Zeit verbraucht. Der Film ist total unvorhersehbar. Jedes Mal, wenn man mit ihm fotografiert, bekommt man ganz andere Ergebnisse.

Wenn man dich fragen würde, ob du Schwarz-Weiß-Filme oder Farbfilme bevorzugst, was würdest du sagen und warum?

Ironischerweise würde ich mich für die Schwarz-Weiß-Filme entscheiden. Das gehört ja irgendwie zum Ursprung der Fotografie. Außerdem kann ich den Film selbst entwickeln!

written by fookshit on 2012-06-29 #lifestyle #film #interview #community #ektachrome-64t #mcrstar #q-a
translated by wolkers

More Interesting Articles