LC-A+ White Japan Edition: Meine allerliebste Kamera

Die LC-A+ White Japan Edition ist die beste Kamera, die ich je besessen habe, nicht nur weil sie so stylish und puristisch ist, sondern auch, weil die Fotos, die sie macht, absolut abgefahren werden!

Ich wollte eine LC-A+ White Japan Edition seit sie 2010 zum 25. Jubiläum herauskam.
Ich dachte (abgesehen davon, dass sie einfach unglaublich schön ist), dass sie irgendwie etwas Besonderes ist, weil sie ja genau in dem Jahr herauskam, in dem die Kamera ihr 25-jähriges Bestehen feierte. Und damit sind die Kamera und ich gleich alt. Ich konnte mir aber keine leisten und dass bedauerte ich sehr. 2011 war sie dann anscheinend im ganzen Vereinigten Königreich ausverkauft und auch online war sie nicht mehr erhältlich.

Von: kneehigh85

Ich entschied mich dann dazu, ein paar Piggies anzusammeln und die Russia Day LC-A+ zu kaufen, die später in dem Jahr veröffentlicht wurde. All meine Hoffnungen auf die weiße Ausgabe der LC-A+ hatte ich längst aufgegeben. Aber bei einem Trip nach New York im September fand ein Ausverkauf bei dem Gramercy Laden statt und obwohl meine Koffer schon gepackt waren, musste ich einfach dort hin.
Die Verkäuferin im Laden war eine große Hilfe (dankeschön, ich weiß leider gar nicht, wie sie heißt) und sie half mir mit allem, was ich kaufte und als ich sie nach der Lomo LC-A+ Russia Day fragte – nur um zu sehen, ob ich sie mir leisten könnte – holte sie eine hervor und zeigte sie mir. Sie sah toll aus und gefiel mir gut, aber dann sah ich eine weiße schimmernde Kamera im Regal hinter ihr. Ich wusste, dass ich sie haben musste und insofern dort gerade ein Sonderschlussverkauf stattfand, war es tatsächlich die letzte Kamera auf Lager. Ich musste sie einfach haben und die fehlenden Accessoires konnte ich zu einem Schnäppchenpreis bekommen – wen es interessiert: ich habe die 223. Ausgabe von der 1000-Stück-Auflage!

Von: kneehigh85

Ich liebe diese Kamera. Sie sieht einfach viel interessanter aus als meine schwarze LC-A (tut mir leid, LC-A) und kaum jemand besitzt diese Kamera, was mir das Gefühl gibt, dass sie wirklich etwas Besonderes ist. Sie hat natürlich alle fantastischen Funktionen, über die auch die orginale LC-A verfügt, aber die ISO-Rate ist erhöht – bis zu 1600 ISO (auch wenn die ISO 50 nicht mehr dabei ist, grrr). Sie ist mit allen neuen Accessoires kompatibel, die nicht mit der orginalen LC-A kombinierbar sind. Das ist natürlich ein riesiger Vorteil. Außerdem hat man die Möglichkeit mit ihr Mehrfachbelichtungen zu machen und das kann verdammt viel Spaß machen (wenn ich daran denke, das zu verwenden!).

Von: kneehigh85

Alles in allem kann ich an dieser Kamera eigentlich nichts kritisieren. Ich finde, dass Lomography wunderbare Arbeit mit den Limited Editions leistet, also Lomography: Weiter so!

Hier kannst du mehr über die Kamera lesen!

written by kneehigh85 on 2011-12-19 #gear #bargain #review #pure #limited #anniversary #nyc #lomography #25th #user-review #gramercy #lc-a-white #store-sale
translated by wolkers

More Interesting Articles