Einflussreiche Fotografien: Falling Soldier 1936 von Robert Capa

Einige der bekanntesten Fotografien der Geschichte sollen angeblich gestellt sein — vielleicht weil es surreal erscheint, dass sie von einer Kamera eingefangen wurden. Eine davon ist diese Aufnahme aus dem Krieg von Robert Capa mit dem Titel ‘Falling Soldier’.

Bild von nytimes.com

Diese Aufnahme von Robert Capa zeigt einen spanischen Republikaner — auch Loyalist genannt — der rückwärts umfällt, weil er gerade von einer Kugel in den Kopf getroffen wurde. Dieses Foto wurde am 5. September 1936 gemacht und hieß ursprünglich “Ein loyalistischer Milizsoldat im Moment seines Todes, Cerro Muriano”. Zuallererst wurde das Bild in dem französischen Magazine ‘Vu’ publiziert. Danach kam heraus, dass das Bild tatsächlich ein paar Meilen entfernt von der Front in Cordoba entstanden war.

In den 1970ern begannen Historiker und Forscher die Authentizität der Fotografie anzuzweifeln. Die Kontroverse erhitzte sich immer mehr in den darauf folgenden Jahren und kam erst zu einem Ende, als 1996 herauskam, dass es sich bei dem Soldaten um Federico Borrell García. Die Archive der spanischen Regierung bestätigten, dass García am 5. September 1936 während des Krieges in Cerro Muriano getötet wurde. Dennoch zweifeln einige Experten immer noch die Echtheit des Bildes an und argumentieren damit, dass García für Capa posiert habe, bevor er tatsächlich getötet wurde.

Die Hände des Soldaten sind eindeutig erkennbar in dem Bild: seine Hände hadern lose nach dem Gewehr und vor allem ist der versteinerte Griff der linken Hand ein sicheres Zeichen für den Tod. Aber was denkst du davon — was denkst du von diesem ikonischen Kriegsbild? Ist es echt? Hat Capa tatsächlich den Moment des Todes dieses Helden festgehalten? Oder war es nur ein Fake? Erzähl uns, was du denkst!

Mit unserer Serie Einflussreiche Fotografien wollen wir weder bestimmte Bildobjekte verherrlichen, noch andere schlecht machen. Stattdessen wollen wir die einflussreichsten Fotografien der Geschichte vorstellen. Bei den gezeigten Bildern handelt es sich um Ikonen, wegen ihrer Bildkomposition, ihrem Bildthema oder dem avantgradistischen, künstlerischen Wert.

written by basterda on 2011-12-26 #lifestyle #schwarz-weiss #robert-capa #krieg #influential-photographs-series #falling-soldier
translated by wolkers

More Interesting Articles