Entfliehe der Stadt, ohne sie zu verlassen!

Manchmal brauchen wir eine Auszeit von der Hektik des Hightech und unserer High-Speed-Leben. Aber wo kannst du einen Ort zum Entspannen finden, ohne die Stadt zu verlassen? Vor allem, wenn du in einer Großstadt wie Singapur lebst, die mehr als 5 Millionen Einwohner auf 704 km² hat?

Singapurer und Touristen mit ein wenig Ahnung kennen einen Ort, an dem man sich entspannen kann: der Toa Payoh Town Park. Nur einer von 300 Nationalparks, die diese Insel zu bieten hat.

Er wurde in den 1970ern gebaut und liegt in einer der ältesten Wohnanlagen.
Dieser gut erhaltene 4.8 ha große Park hat seinen Besuchern so einiges zu bieten.

Im Park befindet sich ein Fahrradparkplatz, einen Fußzonenreflex-Fußweg, ein Restaurant, viele Bänke, ein gut besuchten Weg für Jogger, ein Teich mit Schildkröten, schattige Pavillions und moderne Toiletten.

Und die, die etwas über die Gegend erfahren wollen, können den Aufsichtsturm hinaufsteigen und den Park aus Vogelperspektive betrachten – wenn er geöffnet ist.

An diesem öffentlichen und doch persönlichen Ort ist der Park ein Zufluchtsort für die, die etwas Abstand vom Trubel des Alltags brauchen. Aber bitte nicht fischen!

Oder du machst ein kleines Nickerchen, wie dieser Kerl hier.

Es ist ein guter Platz, um Leute zu beobachten – oder beobachtet zu werden.

Oder wenn dir das lieber ist, kannst du dich auch einfach auf eine Bank setzten und den Moment genießen.

Man kann ganz einfach zu dem Park gelangen. Es liegt praktischerweise direkt gegenüber der Toa Payoh Bus- und Zughaltestelle. Und noch besser daran ist, dass der Eintritt für alle frei ist.

written by uncle_jay on 2011-12-08 #places #water #green #singapore #eos-500 #location #parks #time-out #select-type-of-location #escape-from-the-city #canon-rebel #toa-payoh
translated by wolkers

More Interesting Articles