Miss die Distanz für den richtigen Fokus

Hier ist ein Tipster, der dir helfen wird, den Fokus richtig abzumessen. Alles was du tun musst, ist die Distanz zwischen deiner Kamera und dem Bildmotiv zu messen.

Das Fokussieren bei der Lomo LC-A kann sich ganz schön schwierig gestalten. Wenn du es nicht richtig machst, bekommst du verwaschene und verschwommene Bilder. Es gibt vier verschiedene Fokuseinstellungen bei der LC-A: 0,8m, 1,5m, 3m und „unendlich“. Was ich grundsätzlich mache, ist mit meiner Hand abzumessen. Mein ausgestreckter Arm ist in etwa 0,78 Meter lang, zwei Armlängen entsprechen 1,5 Metern, und so weiter. Nimm ein Maßband oder Lineal und miss deinen Arm. Von der Schulter bis zur Hand.

Hier sind es 0,80m von meinem Auge zur Wand. So messe ich die Entfernungen ab, wenn ich mit meinen Lomography Kameras fotografiere. Du kannst das so wie ich machen oder ein Maßband oder Lineal bei dir tragen und die Entfernungen abmessen. Es ist allerdings wichtig, dass du die Entfernungen richtig abmisst, so dass dein Fokus stimmt.

written by pvalyk on 2011-12-26 #gear #tutorials #lc-a #tipster #lomo #quickie-tipster #kamera #fokus #messen #distanz #entfernung
translated by wolkers

More Interesting Articles