Mach deinen LomoKino-Film zu einem Video

Es gibt alle Arten von Videobearbeitungsprogrammen, die du benutzen kannst, um deine LomoKino-Scans in einem Film umwandeln bzw. bearbeiten zu können ‒ in diesem Artikel stellen wir dir vier davon vor…

Für Video-Nachbearbeitungs-Anfänger

Windows Movie Maker

Kostenlos zum Herunterladen und sehr einfach zu bedienen ‒ Windows Movie Maker bietet dir eine einfache Möglichkeit, deine LomoKino Filme zu bearbeiten ‒ du kannst sogar Musik hinzufügen!
Lies dir den ganzen Tipster über Windows Movie Maker durch!

iMovie

Eine einfache Software für Mac-Liebhaber ‒ das Video zeigt dir, wie du mit iMovie deine LomoKino-Filme bearbeiten kannst. Lies dir den ganzen Tipster über iMovie durch!

Für Lomografen, die schon Erfahrung mit Videoschnitt haben

Adobe Premiere CS5

Dieses schon etwas anspruchsvolleres Programm ist für Leute, die schon Erfahrung mit Videoschnitt haben. Lies dir den ganzen Tipster über Adobe Premiere CS5 durch!

Final Cut Pro 7

Auch dieses Programm ist keins für Anfänger, sondern wieder nur für Leute die schon Erfahrung mit dem Bearbeiten haben. Lies dir den ganzen Tipster über Final Cut Pro 7 durch

Mit einem großen Knall bringt die LomoKino den analogen Film zurück in das 21. Jahrhundert. Lade deine LomoKino mit einem beliebigen 35mm Film und werde dein eigener Regisseur. Ab auf die Microsite, wo du dir LomoKino Filme ansehen kannst. Starte deine Karriere als analoger Filmemacher noch heute!

written by tomas_bates on 2011-12-11 #gear #tutorials #analog #video #tipster #lomography #kamera #software #lomokino #bearbeiten
translated by mudi

More Interesting Articles