LomoKino Geschichten - Susielomovitz führt bei 'Ghosts' Regie

Denk dir eine Geschichte aus. Denke, schreibe, denke nochmal, schreibe nochmal. Schauspieler, Schauspielerinnen, Kostüme, Location, brauchst du Make-Up? Spezial-Effekte? Denk an die LomoKino. 35mm Film, 36 Belichtungen, 144 Phasenbilder, eine halbe Minute und LOS GEHT’S! Das ist die Geschichte von ‘Ghosts’…

Ein paar Standbilder aus ‘Ghosts’

Als ich verstanden hatte, wie die LomoKino funktioniert, wollte ich einen ganzen “Film” auf 35mm Film machen. Alles auf einer Rolle, so dass man ohne Bearbeiten gleich den Film ansehen kann.
Der Wunsch danach kam wohl aus einer professionellen Erfahrung – schließlich habe ich ein paar Jahre in einer Werbefirma gearbeitet. Da hatten wir Glück, wenn wir nur 30 Sekunden hatte, um ein Produkt im Fernsehen zu verkaufen. Manchmal hatten wir sogar nur 10.

Mit der LomoKino in meiner Hand, eine halbe Minute Spielraum und der Hilfe meiner kleinen Cousins, begann ich mit der Arbeit. Ich war die Regisseurin und Kamerafrau.
Sie waren die wunderbaren Schauspieler. Es gab zwei wichtige Ankündigungen: seid sehr sehr ausdrucksvoll und habt vor allem Spaß. So entstand “Ghosts”, der erste Film, den ich mit meiner LomoKino gedreht habe:

“EINFACH, SCHNELL UND WITZIG”, The New York Times.
“ANALOGES JUWEL”, The Guardian.

Ich hab den Film crossen lassen, so dass er mit dem E6-Verfahren entwickelt wurde, damit wäre er perfekt für die LomoKinoScope. Schnell am Filmkanister angebracht, in den Projektor gesteckt, ein paar Popcorn vorbereitet und schon kann man den Film sehen. Zu blöd, dass er auf Negativfilm geschossen wurde.

Ich glaube die LomoKino eröffnet uns eine ganz neue Welt voller analoger Möglichkeit und es ist ein großartiges Werkzeug für unsere Vorstellungskraft und Kreativität. Ich kann es gar nicht erwarten, was ihr alles damit anstellen werden. Los geht’s, dreh deinen Film!

Mit einem großen Knall bringt die LomoKino den analogen Film zurück in das 21. Jahrhundert. Lade deine LomoKino mit einem beliebigen 35mm Film und werde dein eigener Regisseur. Ab auf die Microsite, wo du dir LomoKino Filme ansehen kannst. Starte deine Karriere als analoger Filmemacher noch heute!

written by susielomovitz on 2011-11-11 #lifestyle #film #movie #ghosts #susielomovitz #analogue-lifestyle #lomokino #lomokino-launch
translated by wolkers

More Interesting Articles