Stop Motion Animation: Mary & Max

Stop Motion-Animation ist eine Technik, die man benutzt, um Puppen so aussehen zu lassen, als würde sie sich selbst bewegen. Die Figuren werden in minimalen Schritten bewegt und fotografiert. Dann werden die Bilder aneinander gereiht, um ein bewegtes Bild zu erhalten. Sehen wir uns Mary & Max an, ein Daumenkino-Animationsfilm, der 2009 am Sundance Film Festival gezeigt wurde.

Bild von Row Three

Mary & Max entstammt dem genialen Kopf Adam Elliot, seinerseits bekannt als Schriftsteller und Regisseur. Nachdem er einen Oscar für seinen Kurzfilm Harvie Krumpet gewonnen hatte, versuchte er sich an einem charakteristischen Animationsfilm. Mary & Max ist das Ergebnis. Was diesen Film von anderen animierten Filmen unterscheidet ist die Balance der Geschichte.

Mary & Max zeigt die Freundschaft von Brieffreunden — Mary, ein Mädchen aus Melbourne; und Max, ein Mann mittleren Alters aus New York. Die Geschichte wurde von der Freundschaft Adam Elliots zu einem Brieffreund geprägt, die mehr als zwei Jahrzehnte andauerte. Es war keine Trivialität, das Drehbuch zu verfassen. Adam Elliot verbrachte ein Jahr damit, die Geschichte zu Papier zu bringen und die Entwürfe noch einmal zu überarbeiten, auf der Grundlage der Briefe seines Brieffreundes.

Bild von Karla Kracht
Bild von Karla Kracht

Ein weiterer Aspekt des Daumenkinofilms, war die aufwändige Gestaltung der Puppen. Jede Puppe wurde so designt, dass man sie, passend zu ihrem Charakter, bewegen konnte. Über hundert verschiedene Kulissen wurden für den Film verwendet, 212 Puppen und über 400 andere Dinge, wie eine funktionstüchtige Underwood Schreibmaschine, mit denen Max Mary Briefe schrieb.

Film Fakten:

  • Mary & Max ist der zweite Stop Motion-Animationsfilm der in Australien gemacht wurde.
  • Durchschnittlich schaffe die Crew etwa zweieinhalb Minuten Filmmaterial in einer Woche.
  • Die Atmosphäre des Films wurde von der Fotografin Diane Arbus und deren schwarz-weiß Aufnahmen inspiriert.
  • Zwanzig Leute arbeiteten zwei Monate an der Skyline von New York.
  • 147 Kostüme wurden von zwei Kostümdesignern für die Charaktäre angefertigt.s.

Es dauerte fünf Jahre Mary & Max fertigzustellen. Nach dem langen Entstehungsprozess des Filmes, wurde der Film ausgewählt am Eröffnungsabend des Sundance Film Festival in 2009 gezeigt.

Bilder von The Kasen, Salty Popcorn, BP, Nico Linux, Image Shack, Thecia, Cinema Sights, Kittenita

Sieh dir den Trailer des Films an:

Mary and Max Trailer from Editorial Pinch on Vimeo.

Quellen:
Cinema Sights
Mary and Max Official Website
Animation World Network
IMDB: Mary and Max
Cut. Print. Review.

written by jeanmendoza on 2011-12-11 #lifestyle #animation #stop-motion #stop-motion-series #mary-and-max #claymation
translated by wolkers

Kickstarter

Bringing an iconic aesthetic to square format instant photography, the Diana Instant Square fills frames with strong, saturated colors and rich, moody vignetting. Built to let your inspiration run wild, our latest innovation features a Multiple Exposure Mode, a Bulb Mode for long exposures, a hot shoe adapter and so much more! It’s even compatible with all of the lenses created for the Diana F+ so that you can shake up your perspective anytime, anywhere. No two shots will ever be the same. Back us on Kickstarter now!

More Interesting Articles