Memento Mori: Männer

Vor einigen Monaten, haben wir euch die unheimliche Post-Mortem Photographie, auch als Memento Mori bekannt, vorgestellt. Es hat dich letztes Mal sicherlich ziemlich unerwartet getroffen. Nun haben wir eine Warnung: die Bilder und Geschichten die nun folgen sind nichts für schwache Nerven. Nun folgt eine Serie von Männern, die kurz nach ihrem Tod porträtiert wurden.

Eine kurze Wiederholung: Post-Mortem Photographie, auch _Memorial Portrait oder Memento Mori genannt, war eine gängige Praktik um seine Trauer zu zeigen und den Toten der viktorianischen Epoche letzten Respekt zu zollen. Es beinhaltet das Fotografieren von Verstorbenen kurz nach ihrem Tod, entweder ein Nah- oder Ganzkörperaufnahme. Sehr selten wurden einige auch im ewigen Schlaf in ihren Särgen fotografiert.

Ein Post-Mortem Photo eines Mannes, der durch einen Stuhl gestützt wird und den Anschein erweckt, als würde er einfach schlafen. Photo via Wikipedia

Nicht alle Memento-Mori Photographien zeigen Tote in tödlicher Ruhe. Eine interessante Variante sind Bemühungen die gemacht wurden, um sie so darzustellen als würden sie noch leben und sich nur ausruhen.Um dies zu erreichen wurden spezielle Stützen und Stühle mit dem Verstorbenen verwendet, so dass seine Position etwas lebensnaher wirkt. Manchmal wurden die Augen gestützt oder die geschlossenen Augenlider wurden, um die Illusion zu erzeugen dass sie offen sind, bemalt.

Ein interessantes Post-Mortem Photo eines „stehenden“ Feuerwehrmannes, dem ein Augenlid bemalt wurde, damit die Illusion erzeugt wird, dass sie offen sind. Das folgende Photo gibt einen genaueren Blick auf seine Augen.
Photo via The Seventh Sense

Trotz seiner Verbreitung in Europa, wurde Post-Mortem Photographie auch in anderen Teilen der Welt, wie Syrien, Russland und Mexiko, wie die folgenden Photos beweisen, praktiziert:

Erstes Bild: ein syrischer Bischof; Zweites Bild: eine Photo-Postkarte aus Russland, mit Trauernden und einem bärtigen Mann; Drittes Photo: Photo eines Mannes umgeben von Trauernden aus Mexiko.
Photos via Wikipedia and Paul Frecker.

Nun ist es Zeit für die Hauptattraktion um uns auf die gespenstische Saison vorzubereiten. Scroll runter und guck dir die Galerie von interessanten Post-Mortem Portraits von Männern an… wenn du dich traust!

Geistliche, Herren, Witwenabschied, trauernde Töchter neben ihrem verstorbenem Vater. Photos via Paul Frecker.

written by plasticpopsicle on 2011-12-06 #lifestyle #halloween #scary #memento-mori #lomography #analogue-lifestyle #manner #creepy-photos #post-mortem-photography
translated by fabo

More Interesting Articles