Sternchen sehen

Kleine und große helle Sterne in deine Bilder zu bekommen, ist weder schwer noch zeitaufwendig. Alles, was du benötigst, ist eine kleine, einfache Austattung. Hier die ausführliche Version davon, wie es funktioniert!

Mein Tipster bezieht sich zwar nur auf Stern-Formen, aber natürlich kannst du auch jede andere Form verwenden, die dir beliebt.
Als erstes eine Liste der Dinge, welche du benötigen wirst:

  • deine Kamera und einen Rahmen für Masken (camera mask frame), die Sprocket Rocket ist wunderbar geeignet
  • Isolierband
  • ein Ausstanzer, der Sterne ausstanzt (wie schon gesagt, es geht auch jede andere Form)
  • Taschenlampe (verwende am besten verschiedenfarbiges Seidenpapier, damit die Sterne unterschiedliche Farbtöne annehmen)

Zu Beginn verwende die Maske deiner Kamera als Schablone, um herauszufinden, welche Menge Isolierband du benötigen wirst. Dann klappe dir das Isolierband auf die gewünschte Größe und Form der Maske zurecht (Hinweis: nimm das Isolierband doppelt, damit keine der klebrigen Seiten frei liegt). Anschließend musst du mit dem Stanzer/Locher die Form – in meinem Fall Sterne – aus deinem Stück Isolierband ausstanzen.
Befestige die Isolierband-Maske an dem Rahmen für Masken deiner Kamera und bringe sie in deiner Kamera an. Nun finde einen dunklen Ort und belichte die komplette Filmrolle, indem du die Taschenlampe (und Seidenpapier, wenn gewünscht) verwendest.
Nachdem du dies beendet hast heißt es: zurückspulen!
Entferne die Maske und lade den Film erneut.
Danach hast du Doubles mit Sternen und die Ergebnisse werden toll werden.

written by mafiosa on 2011-10-21 #gear #tutorials #tipster #doubles #doppelbelichtung #licht #stern #basteln #sterne #mehrfachbelichtung
translated by lomiga

Kickstarter

Bringing an iconic aesthetic to square format instant photography, the Diana Instant Square fills frames with strong, saturated colors and rich, moody vignetting. Built to let your inspiration run wild, our latest innovation features a Multiple Exposure Mode, a Bulb Mode for long exposures, a hot shoe adapter and so much more! It’s even compatible with all of the lenses created for the Diana F+ so that you can shake up your perspective anytime, anywhere. No two shots will ever be the same. Back us on Kickstarter now!

More Interesting Articles