5 Fragen zur analogen Fotografie mit Maren Michaelis

1

In unserer fortlaufenden Serie "5 Fragen zur analogen Fotografie mit… " stellen wir die selben Fragen an Fotografen auf der ganzen Welt. Dieses Mal hat Maren Michaelis – Modedesignerin, Fotografin und Art Director – unsere Fragen beantwortet und eine äußerst faszinierende Burlesque angehauchte Fotogalerie zur Verfügung gestellt.

Name: Maren Michaelis
Beruf: Modedesignerin / Fotografin / Art Director
Land: Deutschland

1. Erzähl uns in maximal drei Sätzen etwas über dich.
Ich bin immer auf der Suche nach interessanten und ungewöhnlichen Dingen, die das Leben bereithält. Design und Musik sind mein Leben, durch sie kann ich mich ausdrücken. Es gibt keine Grenzen und das Leben ist schon nervig genug, deswegen muss ich immer in Bewegung bleiben.

2. Warum fotografierst du noch analog?
Weil Digital etwas vollkommen anderes ist. Nie wirst du die Qualität des Analogen mit seinen starken Kontrasten erreichen. Man erkennt immer den Unterschied. Digital ist oft sehr stumpf und hat keine Seele.

3. Welche fotografische Ausrüstung (Kameras, Filme und Accessoires) hast du normalerweise in deiner Tasche?
Eine Canon Digitalkamera und eine analoge Kamera (meistens meine geliebte Diana mit Blitz und ein paar Rollen Diafilm), Zoom-Objektiv, Festbrennweite, externer Blitz, viele Akkus und Speicherkarten. Die Diana ist klasse um sie nachts mitzunehmen, wenn das digitale Equipment zu schwer ist.

4. Weihe uns in einen deiner Tricks ein, der immer zu einem großartigen Bild führt.
Diafilm zu crossen bringt großartige, kräftige Farben.

5. Welche Fotografen beeinflussen deine Arbeit?
Es sind eigentlich mehr Filmstile (tschechische Stop Motion aus den 20ern) und deren Darsteller, die mich inspirieren. Alles ist spontan. Die Fotografen, die ich am meisten bewundere sind Madame Peripetie, Miles Aldridge und Paolo Roversi.

Danke an Maren, dass sie sich die Zeit genommen hat unsere Fragen zu beantworten. Schau dir mehr auf ihrer Webseite marenmichaelis.com an und lerne die Arbeit einer talentierten analogen Fotografin und einer Freundin von ihr, Melike Oklap, kennen.

Ihr wollt noch weitere Fotografen kennenlernen, die für unsere 5 Fragen Serie Rede und Antwort standen? Alle Interviews findet ihr hier!

written by zonderbar on 2011-11-09 #lifestyle #analog #interview #fotografie #maren-michaelis #5-fragen-serie
translated by waynmountain

One Comment

  1. wil6ka
    wil6ka ·

    kurz, knackig und knallig!

More Interesting Articles