Kodak Ektachrome GX100 (120, 100 iso)

Ein hochprofessioneller Dia-Film mit sehr feinem Korn, leicht erhöhter Sättigung und ausgewogener Farbbalance. Cross-Entwickelt wirken die Farben satt und stark, ohne dass der Gesamteindruck zu künstlich wirkt.

„Colour Amplifying Technology“ und „T-Grain Emulsion“ sind zwei Kodak Entwicklungen, die beim GX100 zum Einsatz kommen. Filmkorn lässt sich hier unter normalen Bedingungen kaum erkennen und bleibt selbst bei leichter Push-Entwicklung sehr fein. Der 100 GX ähnelt dem Ektachrome 100G, ist im Farbton jedoch eine Spur wärmer. Aufgrund der niedrigen Empfindlichkeit von 100 ISO liefert der Film die besten Resultate an sonnigen Tagen (vor allem in Kombination mit den Plastiklinsen einer Diana+ oder Holga). Auch als Portrait-Film ist der GX100 eine Empfehlung: warme Hauttöne sind garantiert!

Bemerkenswert ist der Kodak GX100 auch im Bereich der Cross-Entwicklung: Wie üblich ändern sich Farbe und Sättigung, der typische Cross-Look – wie man ihn sonst von Kodak Filmen gewohnt ist – bleibt jedoch aus. Der GX100 ist damit eine interessante Alternative für all jene, die gern mit Cross-Entwicklungen experimentieren, dabei aber nicht in den Bereich der übertriebenen Farbwiedergabe abgleiten wollen.

written by somapic on 2009-07-02 #gear #review #iso100 #dia #120mm #kodak #ektachrome-gx100

More Interesting Articles