Vivitar Ultra Wide & Slim

3

Eine Kamera für sonnige Tage!

Die Vivitar Ultra Wide & Slim ist eine ziemlich simple Kamera. Sie ist ein kleines Stück Plastik, bei dem sämtliche Einstellungen fix vorgewählt sind: So ist die Blende auf f11, die Verschlusszeit auf 1/125 und der Fokus fix auf 1,5m – unendlich eingestellt. Sie hat keine spaßigen Langzeitbelichtungsfunktionen, keinen Hot Shoe (Blitzanschluss) und bietet auch keine Möglichkeit zur Mehrfachbelichtung. Da die Kamera so simpel ist, benötigt sie nicht einmal eine Batterie.
Es ist die kleinste Plastikkamera, die ich besitze. Sie ist so kompakt, dass sie sich problemlos in der Hosentasche transportieren lässt. Das coolste an der Kamera ist ihre weitwinklige (22mm) Plastiklinse, die, wenn man direkt in die Sonne zielt, unglaubliche Lichtreflexe produziert. Beachtlich ist auch die gewaltige Tiefenschärfe und die stark vignettierten Ecken. Ich verwende die Vivitar Ultra gerne für cross-processing. So zum Beispiel mit dem Fuji Sensia 100! Eine einfache aber großartige Kamera, die speziell für sonnige Tage zu empfehlen ist!

written by somapic on 2009-07-02 #gear #35mm #review #vivitar

3 Comments

  1. beatboulette
    beatboulette ·

    Sehr schöne Bilder. Ganz großes Kino!

  2. myopportunity
    myopportunity ·

    Hey there, I was wondering if it is still possible to purchase VIvitar anywhere? I've been looking for it all over the internet, but to no avail.

  3. pearlgirl77
    pearlgirl77 ·

    tolle bilder.. hätte die auch gerne.. oder die superheadz.. wo hast du die vivitar gekauft?

More Interesting Articles