3 Comments

  1. berndtotto
    berndtotto ·

    Was hast Du dem Fuji Velvia denn angetan ? ;-)) Ge-crossed ?

  2. bloomchen
    bloomchen ·

    @berndtotto:
    hallo! ahm ja, was ich durchaus nicht verwerflich finde. was allerdings verwerflich ist: die horizon perfekt mit dem stattlichen preis von 400€ wurde mit einer nicht korrekten justierung der belichtungszeiten geliefert. d.h. ich dachte ich mache bilder mit 1/500, tatsächlich war es aber 1/250 usw. das kann slide-film ja nicht so gut ab. und mehr wollte ich beim scannen nicht daran fummeln, damit es nicht so ganz grainy aussieht. sehr ärgerlich, da ich ein paar schöne motive im urlaub hatte.

  3. berndtotto
    berndtotto ·

    Ich weiss, ich bin altmodisch ;-))) Einen teuren Fuji Velvia, einen der besten Filme ueberhaupt ... und dann, in die "falsche Suppe" getaucht ( und das auch noch absichtlich ), ein ganzer Film in falem Gruenstich ... is schon was pervers ... hahaha ... aber ich denke, Du verstehst Spass ;-)) Ich muss aber trotzdem sagen, dass mich diese ganze Crosserei bislang noch nicht wirklich ueberzeugt hat. Mag sein, dass man dabei hin und wieder bei Einzelbildern interessante Ergebnisse erzielen kann - kommt aber auch viel Mist dabei raus.

    Das mit der Horizon Perfekt ist dagegen schon aergerlich. 400 Euro kostet so'n Teil ???

    Hoert keiner zu ? Also ich finde, dass die Technik bei den ganzen Toy-Kameras nicht 10% des Preises wert ist ;-))