Lomoinstant_en
Have an account? Login | New to Lomography? Register | Lab | Current Site:

Markiere die Entfernungseinstellung auf deinen Holga-Linsen!

Der einzige Nachteil an den tollen Holga-Linsen ist wirklich, dass man nicht sehen kann, welche Entfernung man eingestellt hat. Daher diese relativ simple Version von mir, um dieses Problem zu beheben.

Also ich gestaltete die Markierungen mit einem Labeldrucker, man kann das natürlich auch mit anderen Aufklebern, einem weißen Marker und anderen Zeichen machen. Mir reicht die einfache Variante mit 1 – 2 – 3 – 4, außerdem gibt es bei meinem Labeldrucker keine Motive.

Zuerst steckte ich die Linse auf die Holga, so dass die Schlitze vom Aufsatz links und rechts von den Motiven waren. Ich schob die Linse nicht ganz auf die Optik, damit die Motive noch sichtbar waren.

Dann fing ich an, auf die Optik die einzelnen Zahlen zu kleben. Achte darauf, dass du den Aufsatz nicht verdrehst, da er so halb aufgesteckt nicht wirklich fest sitzt.

Dies machte ich bei allen drei Aufsätzen.

Jetzt habe ich das Problem nicht mehr, ungefähr Schätzen zu müssen, wo denn welche Entfernungseinstellung ist. Zusätzlich klebte ich oben auf die Holga ein N, damit ich immer kontrolliere, ob ich nicht mal wieder den Bulb-Modus eingestellt habe!

Viel Spaß mit meinem neuen Tipster! Hoffentlich hilft er dem ein oder anderen.

Eure Pearlgirl

written by pearlgirl77

No comments yet, be the first

Read this article in another language

This is the original article written in: Deutsch. It is also available in: English, ภาษาไทย & 中文(繁體版).