Have an account? Login | New to Lomography? Register | Lab | Current Site:

Handy und Laptop im Lomo-Style

Ist dir das Einheits-Schwarz-und -Weiß deiner elektronischen Begleiter zu trist? Dann pimpe sie mit Klebefolien im Lomo-Style!

Gelangweilt vom immer gleichen Look meines Mobilfunktelefons und meines Netbooks kam es mir vor kurzem ganz recht, dass ich selbstklebende Folien für eben diese Geräte ausprobieren dürfte.

Die von mir ausprobierte Folie kommt von 123skins.de, auf deren Seite man sich Klebefolien für Handys, MP3-Player, Notebooks und noch mehr bestellen kann.
Hört sich jetzt erst einmal recht unspektakulär an, ist es aber nicht, da diese Aufkleber exakt und auf den Millimeter genau auf das entsprechende Gerät zugeschnitten sind.
Man sucht sich einfach aus den Mengen von Designs eines aus oder gestaltet sich selbst was eigenes. Dann schickt man die Bestellung ab und wenige Tage später kommen die Folien mit einer genauen „Installationsanleitung“ per Post nach Hause. Das Tolle daran ist, dass man nichts zuschneiden muss.
Man kann die Folien auch erst einmal leicht hin- und herschieben, bis man den richtigen Sitz gefunden hat. Dann kräftig andrücken und 24 Stunden später hält das wie Bombe. Aber keine Angst – die Folien sind natürlich rückstandslos wieder ablösbar.

Um mein Smartphone und mein Netbook nun aber in einen Lomo-Style zu verwandeln, habe ich kein vorgefertigtes Design gewählt, sondern selber welche gebastelt.
Für mein Smartphone habe ich zwei Spinner 360-Motive gewählt.
Die Sprockets im Hochformat bringen es voll! Bei meinem Netbook wählte ich ein paar hundert meiner letzten LC-A Fotos aus und machte daraus eine Collage. Ich habe die Folien nun schon fast ein halbes Jahr drauf und sie sehen immer noch aus wie am ersten Tag.

written by ck_berlin

No comments yet, be the first