Have an account? Login | New to Lomography? Register | Lab | Current Site:

Mein Lieblings Fotolabor: Foto Prisma

Wohnungsnah, nette Leute, ein Familienbetrieb. Foto Prisma ist eines meiner beliebtesten Fotolabore!

Als ich anfing analog zu fotografieren, bin ich direkt auf Foto Prisma gestoßen.
Dieses Fotolabor befindet sich in der Stadt, in der ich lebe (Viña del Mar, Chile).
Es ist nicht gerade günstig, aber es gibt 5 Dinge, die ich liebe.

  1. Es ist ein Familienbetrieb, der Vater, Herr Claudio, und seine Tochter sind das Verkaufspersonal in diesem Labor. Jeder von ihnen weiß eine Menge über Fotografie.
  2. Ihre Aufmerksamkeit und der Kundenservice sind überragend, sie sind sehr freundlich.
  3. Einige Male hatte ich Schwierigkeiten mit meinen Kameras und Herr Claudio hat mir geholfen, er entfernte die Schrauben meiner LC-A für das Instant-Back.
  4. Es ist eines der wenigen Fotolabore, dass Abzüge von 120er Filmen macht.. ich liebe sie!
  5. Ihre Einstellung zu ihren Fotolabordienstleistungen ist sehr persönlich.
  6. Ich sage immer, wie ich die Abzüge will (blauer, weniger grün) und sie machen es genau, wie ich es möchte.

Hier sind einige gescannte Abzüge

Foto Prisma verkauft alte, gebrauchte Kameras verschiedener Hersteller und sie reparieren auch alte Kameras. Des Weiteren haben sie Entwicklungschemikalien, Schwarz/Weiss-Filme, Diafilme und anderes “Spielzeug” für Fotografen.

Wenn ihr also mal wieder in Chile unterwegs seid, vergesst nicht Foto Prisma einen Besuch abzustatten.

written by iaki and translated by frauspatzi

1 comment

  1. iaki

    iaki

    =O thanks for translate

    over 3 years ago · report as spam

Read this article in another language

The original version of this article is written in: English. It is also available in: Spanish.