Have an account? Login | New to Lomography? Register | Lab | Current Site:

La Sardina Review: Fünf Wege zu wundervollen La Sardina Fotos

Hast Du deinen neusten Fang schon an Land gezogen? Nimm dieses kompakte Kleinbild-Wunder mit und mach Dich bereit für das La Sardina Wunder!

Ich war verliebt in die La Sardina von dem Moment an, in dem sie auf der Lomography Website vorgestellt wurde.
Ihr süßer Sardinendosen-Charme zog mich genauso an wie das unglaubliche 21mm Weitwinkel Objektiv. Und dazu kamen noch die Mehrfachbelichtungsfunktion (oder MX) und der Bulb-Modus.
Das Marathon Design gefiel mir am Besten und so sparte ich mein Taschengeld mehrere Monate um mir die La Sardina kaufen zu können.

Dementsprechend toll war das Gefühl, als ich die La Sardina":http://shop.lomography.com/cameras/la-sardina-cameras/la-sardina-camera-marathon endlich in den Händen hielt. Ich konnte es gar nicht abwarten, also lud ich einen Film in die Kamera und war den ganzen Tag mit der La Sardina draußen und in Action.

Als ich dann endlich den entwickelten Film in meinen Händen hielt war ich total begeistert von den Ergebnissen. Der ganze Film war richtig belichtet und alle Fotos waren als Abzüge dabei (keine unbelichteten Negative, yeah!). Auf meinem ersten Film hatte ich 37 gelungene Aufnahmen. Ich persönlich würde euch Dia-Filme empfehlen. Ich denke, dass die La Sardina auch gut für Anfänger geeignet ist. Ich habe mir ein paar Regeln ausgedacht, wie Du mit der La Sardina die besten Fotos machen kannst. Und hier sind sie:

Regel #1 : Vergiss nicht die Mehrfachbelichtungsfunktion (MX)! Auf geht’s, mache Doubles:

Regel #2 : Immer schön nahe ran!

(selbst wenn Du damit Gefahr läufst, von Deinem Motiv getreten zu werden)

Regel #3 : Sei nicht schüchtern und mache Selbstportraits!

Es ist ja immerhin ein 21mm Weitwinkel!

Rule #4 : Fotografiere alles, was Dir über den Weg läuft!

Regel #5 : Vergiss diese Regeln! Hab einfach Spaß mit Deiner La Sardina auf Deine eigene Weise!

Die Kamera ist ihr Geld wert, das kannst Du mir glauben! Hab Spaß!

written by syira690 and translated by zark

No comments yet, be the first

Read this article in another language

The original version of this article is written in: English. It is also available in: Português, Italiano, 한국어, 日本語, ภาษาไทย, Československy, Nederlands & 中文(繁體版).