This is your last chance to pre-order your Petzval Lens and get the special aperture plates included for free! With estimated delivery in August (or even sooner), don’t miss out on securing your picture perfect portrait lens!

Have an account? Login | New to Lomography? Register | Lab | Current Site:

Lomography B&W 100 120 ISO

Ein Blick auf den einzigen lomographischen Schwarz-Weiß-Film im Handel.

Seit meinem lomografischen Dasein habe ich mit meiner Diana F+ immer nur Farbfilme verschossen.
Mir kam nie die Idee einen Schwarz-Weiß-Film einzulegen und damit um die Häuser und in die Nacht zu ziehen. Als mir dann ein Freund zwei Rollen Lomo Schwarz-Weiß-Film schenkte, zögerte ich nicht lange und packte diese sofort in meine Diana.
Der Film funktioniert am Tag sowohl bei hellen Lichtverhältnissen als auch bei bewölktem Wetter super. Dennoch sind bei klarem Sonnenschein die Kontraste um einiges intensiver als bei wolkigem Himmel.
Der Film hat oft eine sehr starke Körnung, vor allem bei Fotos die in der Nacht mit dem Diana F+ Blitz gemacht wurden – vielleicht kommt dieser Effekt aber auch von der Selbstentwicklung.
Im Ganzen gesehen ist der Lomography Black & White 120 ein angenehmer Schwarz-Weiß-Film, bei dem nicht viel falsch gemacht werden kann. Es wird allerdings schnell klar, dass er wegen des niedrigen ISO 100 eher für helle Sonnentage genutzt werden sollte, wo es auch genügend Licht gibt, um möglichst helle Kontraste herzustellen, die nur so von Tiefe und scharfen Linien durchzogen sind.

written by daforl

No comments yet, be the first

Read this article in another language

This is the original article written in: Deutsch. It is also available in: English.