Have an account? Login | New to Lomography? Register | Lab | Current Site:

Diana Arbus Ausstellung in Berlin

Im Rahmen der diesjähirgen Berliner Festspiele findet eine ganz besondere Ausstellung statt: Im Martin-Gropius-Bau werden Bilder der berühmten Fotografin Diane Arbus ausgestellt. Schaut vorbei und entdeckt die ein oder andere bisher unveröffentlichte Aufnahme.

Die berühmte amerikanische Fotografin Diane Arbus (1923-1971) wurde bekannt durch Fotoreportagen für etliche US-Magazine, aber auch durch ihre unverfälschten Portraits von Personen aus Randgruppen der Gesellschaft. Sie fotografierte Nudisten, Transvestiten, Prostituierte oder körperlich und geistig behinderte Menschen und stellte durch ihre schonungslosen, aber auch vorurteilsfreien Aufnahmen die Normalität in Frage.

Im Rahmen der Berliner Festspiele zeigt der Martin-Gropius-Bau vom 22. Juni bis zum 23. September eine Auswahl von ca. 200 Aufnahmen von Diana Arbus, die es ermöglichen, die Inspiration und die Ursprünge der Fotografin zu entdecken. Neben berühmten Fotografien, werden auch einige Bilder gezeigt, die bisher unveröffentlicht waren.

Die Informationen zu diesem Artikel stammen von berlinerfestspiele.de.

Mehr Informationen zu Diane Arbus findet ihr auf diane-arbus-photography.com

written by lomelli

No comments yet, be the first