Have an account? Login | New to Lomography? Register | Lab | Current Site:

Berlin in meinen Gedanken

Wie manche vielleicht wissen, habe ich erst kürzlich damit angefangen Alben von Berlin zu posten ... im August habe ich eine wunderschöne Woche dort verbracht.

Es war mein zweites Mal in Berlin und “come prima, più di prima”, ich hab ein Stück meines Herzens in dieser wunderbaren Stadt gelassen.

Berlin ist eine große Stadt, und am besten finde ich, dass sie kein wirkliches Zentrum hat. Jede Nachbarschaft hat ein eigenes Herz und einen eigenen Charakter und man findet hier sehr viele unterschiedliche Plätze und Menschen. Aber, ich denke, was sie alle gemeinsam haben ist, dass es überall jede Menge Kultur und Kreativität gibt und es einem nie langweilig wird.

Am besten macht man sich zu Fuß oder mit dem Fahrrad auf den Weg – aber manchmal kann man auch stundenlang unterwegs sein und dann einfach nur heimgehen, wenn du keine Kraft mehr hast abends auszugehen!

Es ist mein Traum eines Tages in dieser Stadt zu leben, trotz der schweren Sprache und des Wetters.

Dann gibt es auch noch ein paar andere praktische Dinge: man kann zum Beispiel Speisen aus der ganzen Welt für ein paar Euro ausprobieren und man ist ganz schnell mit den öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs. Und für mich – ich habe in Rom gelebt – ist das ein Riesenvorteil!
Es ist nur einen Monat her, dass ich in Berlin war – und ich vermisse es wirklich!

Ich glaube ich werde mir gleich den nächsten Flug raussuchen…

Bis bald!

written by silviaphoto77 and translated by sisu14

No comments yet, be the first

Where is this?

Nearby popular photos – see more

Nearby LomoLocations

Read this article in another language

The original version of this article is written in: English.