Lomoinstant_en
Have an account? Login | New to Lomography? Register | Lab | Current Site:

Samstag Morgen im verlassenen Lissabon

Ich kann nicht sagen, wer verrückter ist: Ich, eine im achten Monat Schwangere oder meine liebe Freundin Carisia, die mit mir gelaufen ist. Fakt ist, dass wir an einem Samstag um 7 Uhr morgens aufgestanden und für einen Spaziergang in die Stadt gegangen sind.

Wir fingen hier an:

Vor der Fundação Saramago – der kürzlich errichteten Stiftung in Gedächtnis und Ehre unseres Literaturnobelpreisträgers José Saramago. Für weitere Informationen, Vermarktung und Neuigkeiten schau auf Jose Saramago (leider ist es nur auf portugiesisch und spanisch verfügbar).

Als nächstes liefen wir die Straßen runter in die Stadt, die sonst immer überfüllt ist mit lokalem Handel, Touristen und Fußgängern, Lärm und Gerüchen. Wegen der frühen Stunde waren dort nur wir und ein paar Nachtschichtarbeiter, die vorbei gelaufen sind.

Hoch zu dem Chiado Gebiet, was ein langer, langer Weg für eine werdende Mutter ist, wo ich die Geduld meiner Freundin mit Beschwerden sehr strapaziert habe.

Möglichkeiten für einen morgenlichen Brunch gab es hier. Dies war die Empfehlungen meines Lieblingsreiseführers Lonely Planet, aber die Wahrheit ist, dass verschiedene gemütliche Plätze an fast jeder Ecke dieses Viertels auftauchen, also sei abenteuerlustig.

Das Ende einer etwas anderen Reise mit schnellem Essen während dem Gehen mündete in einem unerwarteten Platz mit einem großen Geheimnis, das ich nun mit euch teile. Geh runter von der Straße und gehe zu Armazéns do Chiado", einem Einkaufszentrum gleich im Herzen Ciados, vergiss die Geschäfte und gehe ins höchste Stockwerk. Suche die Toiletten (auch wen du sie gerade nicht brauchst!) und du findest ein offenes Fenster für eine der schönsten Aussichten auf Lissabon und das Schloss von S. Jorge.

written by trincheiras and translated by uu

No comments yet, be the first

Where is this?

Nearby popular photos – see more

Nearby LomoLocations

Read this article in another language

The original version of this article is written in: English. It is also available in: Italiano.