Petzval_header_october_2014_en
Have an account? Login | New to Lomography? Register | Lab | Current Site:

Ein Spaziergang im Heisterholz

Wenn ich dem Alltag entfliehen möchte und Entspannung suche, mache ich gerne Spaziergänge in der Natur. Hier möchte ich das Naturschutzgebiet Heisterholz vorstellen.

Das Naturschutzgebiet Heisterholz liegt zwischen Minden und Petershagen. Es ist ein ca. 880 Hektar großes Waldgebiet, rund die Hälfte des Waldes ist ein Naturschutzgebiet.
Durch den Wald führen verschiedene Spaziergängerrouten, aber auch ausgewiesene Reiterpfade.

Die Runde, die ich gerne gehe, führt an kleinen Seen vorbei, in denen sich lautstark Frösche tümmeln. Die Seen sind schön versteckt und man trift hier selten auf Menschen. Ich habe schon gehört, dass man im Sommer auch in den Seen baden kann. Auf jeden Fall laden sie zum Verweilen ein.

Wenn man an den Seen vorbei ist, führt der Weg in den Wald. Im Wald kommen euer Geruchs- und Gehörsinn auf ihre Kosten. Ich finde, dass es im Wald, am Besten nach einem Regenschauer, richtig toll riecht. Nebenbei kann man dem Gesang von verschiedenen Vögeln zuhören.

Nachdem man einige Zeit auf breiten Forstwegen unterwegs ist, wird der Weg wieder schmaler und schlängelt sich parallel zu einem kleinen Bach durch den Wald. Diesen Teil der Strecke mag ich auch sehr, da er unübersichtlicher ist und man einige Male über den Bach hüpfen muss.

Es finden im Heizterholz oft Aktionen der Biologischen Station des Kreises Minden-Lübbecke statt. Ich habe z.B. einmal an einer Pilzexkursion teilgenommen. Außerdem könnt ihr in das Cafe Kaffeesatz einkehren.

Der Wald ist gut zu erreichen und es gibt viele öffentliche Parplätze mit Übersichtskarten.

written by frauspatzi

2 comments

  1. vivie

    vivie

    tolle Fotos! Was fürn Film hast du benutzt?

    over 2 years ago · report as spam
  2. frauspatzi

    frauspatzi

    @vivie : ...nen alten AGFA Precisa 100

    over 2 years ago · report as spam

Where is this?

Nearby popular photos – see more