Have an account? Login | New to Lomography? Register | Lab | Current Site:

Wawa Dam, Wawawow! Der schönste grüne Fleck

Etwa zweineinhalb Stunden vom geschäftigen Manila entfernt liegt Wawa Dam in Rodriguez, Rizal. Ein grüner Ort für Naturliebhaber und Leute, die entspannen und nachdenken wollen.

Im letzten September machten b0rn2blush, boobert und ich eine Reise nach Wawa Dam. Einer Legende zufolge wurde der Ort von Bernardio Carpio geformt, einem berühmten philippinischen Superheld, indem er die Höhle in den Berg schlug, damit der Berg nicht auf ihn stürzte.

Als erstes gingen wir ins örtliche Touristenbüro, um unsere Namen ins Besucherbuch einzutragen. Ich glaube, das wird gemacht, um die jährlichen Besucher zu zählen. Man zahlst dafür nicht.

Beim Eingang des Dams sind Häuser und ein paar Läden, wo man Erfrischungsgetränke kaufen kann, wenn man aus dem Dam kommt.

Wir liefen einen Weg am Berg entlang. Und wir überquerten eine Brücke, um vom einen Berg zum anderen zu gelangen.

Es gibt eine alte Aussichtsplattform, wo du einen tollen Blick auf die Wasserfälle hast.

Die Wawa Gang b0rn2blush, boobert und ich.

Der Dam brachte ursprünglich Wasser nach Metro Manila. Das rauschende Wasser ist sehr beruhigend und ich konnte dort den ganzen Tag bleiben und lauschen.

Überall sind weiße Felsbrocken.

Ein paar Leute schwimmen durch das Wasser oder du kannst es mit einem Bambusfloß überqueren.

Hier ist boobert, wie er den legendären Bernardo Carpio imitiert.

Unser Aufenthalt war großartig! Die Aussicht war fantastisch und entspannend.

written by icuresick and translated by wolkers

No comments yet, be the first

Where is this?

Nearby popular photos – see more

Nearby LomoLocations

Read this article in another language

The original version of this article is written in: English.