Lca_120_september_2014_header
Have an account? Login | New to Lomography? Register | Lab | Current Site:

Hamburgs Hafen: Hochgradiger Hingucker

"Und der Hafen, der ist das Herz, die Bassline." Die Absoluten Beginner bringen es auf den Punkt. Eine kurze Kundtuung meines dortigen Lieblingsplatzes und ein paar Kulturangebottipps. Kurzgefasste Werbung für die HafenCity, veranschaulicht mit meinen ersten selbst-gecrossten Fotos!

Da wir Hamburger eher im Regen leben, als im Sonnenschein zu sein, nutzen wir wohl jedes Fitzelchen Sonne aus, um den Tag an einem unserer Lieblingsplätze zu genießen.

Mich zog es neulich in die HafenCity.
Von der Innenstadt aus, wo ich mich noch schnell mit einem Diafilm bestückte, kann man sich spontan zu einem kleinen Abstecher entschließen, um frische Seeluft zu schnuppern.
Auf geht’s Richtung Baumwall. Ein, zwei Mal abgebogen, ein paar Brücken überquert und schon findet man sich neben ruhenden Schiffen und monströsen Kränen wieder, während über dir kreischende Möwen die Luft besegeln.
Das ist wohlschmeckender Hafencharme.

Was die Architektur angeht gibt es hier einiges zu sehen: Von alten Backsteinhäusern und reich verzierten Fassaden der historischen Speicherstadt bis hin zu den modernsten Hochbauten und Bürokonstrukten in abstrakten Formen. Obwohl sich die HafenCity noch mitten in ihrem Entfaltungsprozess befindet, gibt es schon einige einladende Cafés mit Blick auf die Hafen-Skyline und so manches bombastische Containerschiff.

Mein Lieblingsplatz befindet sich allerdings außerhalb der vier Wände.
Hafenatmosphäre, aber das Ganze ein wenig ruhiger als man sich das vorstellt. Hier ist nicht der Ort für Fischhändler, der Treff für Hafenrundfahrt-Begierige Touristen oder die Verkaufsstelle für Fischbrötchen. Hier spreche ich von einem wunderbaren Plätzchen zum entspannen.
Auf die “Magellan-Terrassen” legst du dich bei gutem Wetter einfach auf eines der Holzterrains und genießt einen Kaffee, ein gutes Buch oder die Möglichkeiten deiner Kamera (hier geht’s lang).

Für die, die ihren Freiluftausflug mit noch etwas Kunst und Kultur würzen möchten, gibt’s ein paar nette Angebote ganz in der Nähe:

Ob alteingesessener Hamburger, Seeluftliebhaber, Cafébummler, Langstreckenspaziergänger, Kulturfanatiker, Schnappschussbegeisterter, Hamburgentdecker oder wenn dir einfach mal die Motive ausgehen – die HafenCity hat dir sicher immer was zu bieten.

written by lisi

3 comments

  1. graefin

    graefin

    Wunderbare Foto!
    Aber an den Magellan Terrassen find ich es nicht wirklich ruhig :) höchstens im Winter... ansonsten eben so voll wie anderswo auch (wenn auch deutlich weniger als an den Landungsbrücken).

    over 3 years ago · report as spam
  2. laseraphita

    laseraphita

    Eine Ode an die HafenCity! Das habe ich bisher nur selten erlebt. Die Magellanterrassen sind aber gerade in der Übergangszeit von Winter zu Frühling wunderbar. Und über die Schönheit der Hafen-Skyline muss wohl nicht diskutiert werden.

    Nur eins noch: In Zukunft gerne noch mehr so tolle Fotos :)

    over 3 years ago · report as spam
  3. graefin

    graefin

    da geb ich laseraphita doch recht :) noch mehr so tolle Fotos bitte!!!

    over 3 years ago · report as spam

Where is this?

Nearby popular photos – see more

Nearby LomoLocations

  • The "Michel" (Hamburg)

    The Michel, actually St.Michaelis Kirche, is Hamburgs landmark. And it is also the most famo…

  • Bullerdeich In Hammerbrook

    The area I live in is basically not inhabited. Hammerbrook in Hamburg is an industrial- and …

  • Wendenstrasse Fest

    It's a legend. And the legend is where I live - the Wendenstrassen-Fest!

  • Freihafen

    Hamburg has so many places you only discover when you take your bike, maybe a map, a bit of …