Petzval_preorder_header_kit

Now Available for Pre-Order - First Come, First Served

Have an account? Login | New to Lomography? Register | Lab | Current Site:

Faszination Schaufelradbagger

Unser jährlicher Betriebsausflug führte uns zum Tagebau Inden und zum Aussichtspunkt Indemann.

Erst gab es ein paar Fakten im Kraftwerk Weisweiler auf die Ohren.
Dieses wird mit Braunkohle befeuert, die von der RWE Power AG aus dem Tagebau Inden abgebaut wird (Jahresförderung von rund 22 Millionen Tonnen). Die Kohleflöze sind bis zu 45 Meter stark und liegen bis zu 230 Meter tief unter der Erdoberfläche. Aus dem Abbaufeld können noch 510 Millionen Tonnen Kohle gewonnen werden, dafür müssen 1,6 Milliarden Kubikmeter Abraum bewegt werden.
Normalerweise wird das Abbaufeld nach der Auskohlung rekultiviert und wieder an die Gemeinde zurückgegeben, doch für den Tagebau Inden ist ein etwa 1.100 Hektar großer See geplant.
In ca. 25 Jahren kann man dann also im schönen Inde-See baden ;)

Dann ging es im Geländebus zu unserem eigentlichen Ziel, dem Tagebau.
Allein der Bus war ein Erlebnis bzw die Fahrt. Es ging durch sehr unebendes Gelände und dass hatte schon was von Achterbahn.

Zuerst legten wir einen kurzen Stopp bei einem kleinen Aussichtspunkt mit Blick auf den Tagebau ein, dann ging es zur Grube selbst, vorbei an riesigen Schaufelradbaggern.

Zu meiner Freude durften wir dann sogar neben einem arbeitenden Schaufelradbagger aussteigen und uns das Riesenteil mal ganz aus der Nähe angucken.
Nachdem wir alle übermütig hinausstürzten wurden wir erstmal wieder zurückgepfiffen – Helmpflicht, denn Sicherheit geht vor.

Weiter ging es zum Indemann.
Wer sich die 192 Stufen bis zur obersten Aussichtsplattform in 36 Metern Höhe hinauf wagte wurde zum Abschluss mit einer sagenhaften Aussicht belohnt.
Wer nicht so gut zu Fuß ist, soll nicht zurückstecken, man kann auch bis zur 8. von 12 Ebenen mit dem Aufzug fahren.

Leider waren wir nicht bis zur Dämmerung dort, sonst hätte man sich noch das schöne Lichterspiel anschauen können.

Tagebau Inden
Indemann

written by spoeker

No comments yet, be the first

Where is this?

Nearby popular photos – see more