Have an account? Login | New to Lomography? Register | Lab | Current Site:

Heimspiel 2010 - Stuttgart Cannstatter Wasen

Im vergangenen Jahr feierten Die Fantastischen Vier mit dem Heimspiel ihren 20. Bandgeburtstag. In diesem Jahr fand zum ersten Mal unter dem Namen Heimspiel ein eintägiges Pop-Festival auf dem Cannstatter Wasen statt, das nun jährlich ausgerichtet werden soll.

Im vergangenen Jahr feierten Die Fantastischen Vier mit dem Heimspiel ihren 20. Bandgeburtstag.
In diesem Jahr fand zum ersten Mal unter dem Namen Heimspiel ein eintägiges Pop-Festival auf dem Cannstatter Wasen statt, das nun jährlich ausgerichtet werden soll.
Die Fantastischen Vier, die ihr neues Album “Für Dich Immer Noch Fanta Sie” präsentierten, waren auch in diesem Jahr wieder der Headliner des Heimspiels, weiter waren noch Bands wie Ich & Ich, Milow, Philipp Poisel und Johannes Oerding dabei.

Für ein Online Magazin hatte ich eine Foto-Akkreditierung bekommen, klar, dass da meine neuste lomographische Errungenschaft, der Lomography Spinner 360°, natürlich nicht in meiner Fototasche fehlen durfte! Zuerst fuhr ich mit einem Kran in luftige Höhe, um einen Ausblick auf den Cannstatter Wasen zu haben.

Anschließend wurden Bands angeschaut, Pizza gegessen und zwischendurch immer mal wieder mit Freunden an der Schnur des Spinners gezogen.

Etwa 15.000 Besucher waren in diesem Jahr auf dem Heimspiel 2010 und der größte Teil wartete nur auf den Headliner des Abends: Die Fantastischen Vier.
Im Fotograben versuchte ich mich ebenfalls an Fotos mit dem Spinner, wohl wissend, dass schon keine optimalen Lichtverhältnisse mehr herrschten. Mit einem 400er Film und der Wolken-Einstellung konnte ich dann aber doch noch ein paar ganz gute Fotos machen.

Die Fantastischen VIer auf der Bühne, davor 15.000 Fans

Heimspiel

written by trashpilotin

1 comment

  1. bloemche

    bloemche

    Ich will zurück!

    about 4 years ago · report as spam

Where is this?

Nearby popular photos – see more

Nearby LomoLocations

Read this article in another language

This is the original article written in: Deutsch. It is also available in: English.