Have an account? Login | New to Lomography? Register | Lab | Current Site:

Ein Künstler aus Seoul macht aus kurzen Strichen unglaublich detailierte Bilder

Wir alle wissen, dass eine einzige Zeichnung oder auch eine Skizze aus unzähligen verschieden langen und verschieden dicken Linien besteht, aber die Schwarz-Weiß-Zeichnungen eines koreanischen Künstlers bestehen aus komplett gleich langen, kurzen Strichen.

Wenn dich die Strichzeichnungen von bekannten Portraits, von der aus Singapur stammenden Künstlerin Chan Hwee Chong begeistert haben, dann werden dich sicher auch die minimalistischen Schwarz-Weiß Zeichnungen von Seong Jin Kim faszinieren.

Anstelle von genau strukturierten Linien einer bestimmten Länge, verwendet der Künstler aus Seoul kurze, gleich lange Striche um Strukturen und Motive auf Papier zu bringen. Und dass er so auch jede Menge Details zeichnen kann, zeigen seine Zeichnungen. Wie berichtet in My Modern Met, kommt es dem Betrachter oft zuerst so vor, als wären die Bilder unvollständig, aber im Ganzen zeigen sie sich als “extrem komplexe, Emotionen hervorrufende Bilder, welche Geschichten durch die einzelnen Linien erzählen”.

Schau auf der Webseite Seong Jin Kim über Behance to vorbei um mehr seine unglaublichen Zeichnungen zu sehen!

written by plasticpopsicle and translated by mudi

No comments yet, be the first

Read this article in another language

The original version of this article is written in: English.