Have an account? Login | New to Lomography? Register | Lab | Current Site:

Bilder von wirklich seltsamen Menschen bei der COMIC CON machen

Superman, Wonder Woman, Spiderman, Batman, Darth Vader, Power Rangers, Hobbits, Elfen, Zombies... Ja, das ist die COMIC CON in San Diego. Es ist der perfekte Ort um seine Schüchternheit zu verlieren, um Menschen nach einem Foto zu fragen.

Ich war vorher noch nie auf einem Comic Con und war sehr aufgeregt die ganzen berühmten Menschen dort zu treffen: die Darsteller von The Big Bang Theory, Game of Thrones, The Walking Death oder dem Hobbit… um nur einige zu nennen. Aber dafür muss man stundenlang in einer Schlange stehen um schließlich in einem riesigen Raum zu kommen, indem man dann doch nur auf einem großen Bildschirm alles mitverfolgt. Nein Danke.

Anstatt dort die Zeit zu verschwenden entschlossen wir uns die Ausstellung zu sehen und ich hätte nicht glücklicher sein können. Es gab hunderte Stände mit Comics, Videospielen, Filmen und TV Serien. Überall gab es kostenlose Dinge, Comic-Bücher und Darsteller die dir Autogramme gaben (die Darsteller von Fringe, Star Trek oder Star Wars…).

Data aus Star Trek the Next Generation!

Aber die größte Überraschung waren Menschen, die wie Superhelden, Elfen, Aliens, Hobbits und Roboter verkleidet waren. Und das Beste: sie liebten es sich fotografieren zu lassen! Man musste sie nur fragen und alles erledigte sich wie von selbst. Schau dir die “Fotos, die vor kurzem gemocht wurden” und die “Ausgewählten Bilder” an. Ungefähr 75% der Bilder sind mit Menschen. Es ist nichts Neues dass Menschen Menschen mögen und es ist ebenso nichts Neues dann das Fotografieren eine knifflige Aufgabe ist. Ich war sehr dankbar, dass ich den perfekten Ort, um meine Scheue zu verlieren, gefunden habe.

written by megustastu and translated by fabo

No comments yet, be the first

Read this article in another language

The original version of this article is written in: English.