Have an account? Login | New to Lomography? Register | Lab | Current Site:

5 Fragen zur analogen Fotografie mit Tina Sosna

In unserer fortlaufenden Serie "5 Fragen zur analogen Fotografie mit... " stellen wir die selben Fragen an Fotografen auf der ganzen Welt. Dieses Mal gab uns Tina Sosna einen Einblick in ihre Welt. In den Werken der jungen Fotografin spiegeln sich viel Gefühl und Leidenschaft, Dinge, die für sie unweigerlich mit Fotografie verknüpft sind. Entdeckt ihre zauberhafte Galerie, die sie für uns zusammengestellt hat.

Name: Tina Sosna
Land: Deutschland

1. Erzähl uns in maximal drei Sätzen etwas über dich.
Ich liebe es zwischen Wald, Musik und Büchern zu leben, Gefühle in meinen Arbeiten festzuhalten und all das mit meinem Liebsten zu genießen.

2. Warum fotografierst du noch analog?
Ich liebe die Körnung und die kleinen Besonderheiten, welche in jedem analogen Foto stecken. Es ist als verbergen sie Geheimnisse. Jedes Motiv wird sorgfältig ausgewählt. Ganz anders als bei der digitalen Fotografie lebt das Analoge von warmen Schleiern, die wie Geister ihre Runden über ein Stückchen Papier ziehen, roten Blitzen, die ausversehen entstehen und wunderschönen Farben, die alte Erinnerungen wecken.

3. Welche fotografische Ausrüstung (Kameras, Filme und Accessoires) hast du normalerweise in deiner Tasche?
Meine Zenit-b, AE-1 oder 1000f und am liebsten den Fuji Superia 200 Film.

4. Weihe uns in einen deiner Tricks ein, der immer zu einem großartigen Bild führt.
Einen wirklichen Trick gibt es eigentlich nicht. Wenn ich aber durch den Wald schlendere, mir Szenerien überlege oder der Wald eine wichtige Rolle in einem Foto einnimmt, vermittelt das Bild immer ein besonders magisches Gefühl.

5. Welche Fotografen beeinflussen deine Arbeit?
Auf Flickr entdecke ich immer wieder neue Talente, die das Gespür für wunderbare Kunst einzigartig ausdrücken können. Sie beeinflussen meine Arbeit nicht direkt – wie Musik oder bestimmte Gefühle – sondern bestärken mich in dem was ich tue und geben mir Kraft.
Nur ein paar Wenige: Laura Makabresku, Amanda Pulley, Sveta Gracheva, Anna Gawlak and Parker Fitzgerald

Danke Tina, dass du dir die Zeit genommen hast unsere Fragen zu beantworten und uns in deine Welt geführt hast. Wenn du mehr von Tinas Arbeiten kennenlernen möchtest, schau auf ihren Blog, klicke dich durch ihren Flickr Stream oder werde ihr Fan auf Facebook.

Ihr wollt noch weitere Fotografen kennenlernen, die für unsere 5 Fragen Serie Rede und Antwort standen? Alle Interviews findet ihr hier!

written by anna_lomofun

2 comments

  1. semmel

    semmel

    hefffffffftig schöne fotos! semmelig bröselig

    almost 2 years ago · report as spam
  2. pearlgirl77

    pearlgirl77

    wirklich tolle fotos !!

    almost 2 years ago · report as spam

Read this article in another language

This is the original article written in: Deutsch. It is also available in: Spanish, Italiano & English.