Meine liebste Sonnenuhr in Seattle

Der Gas Works Park ist nicht nur bekannt, da er als Location für Filme wie zum Beispiel "Singles" und "10 Dinge, die ich an dir hasse", genuztt wird, er hat auch die interessanteste Sonnenuhr, die ich jemals gesehen habe.

Die Sonnenuhr wurde 1978 von Chuck Greening und Kim Lazare erschaffen.
Sie befindet sich im Gas Works Park am Gipfel des Kite Hills. Es handelt sich dabei um einen 28-Fuß großen Kreis besehend aus buntem Beton eingebettet mit einer Meerjungfrau, astrologischen Zeichen, Sonne, Mond und Muscheln, und so weiter. Du kannst die Zeit lesen, indem du deinen Körper als Gnomon benutzt, mit deinem Schatten kannst du die Zeit und Jahreszeit herausfinden.

Der Gas Works Park ist ein einzigartiges Wahrzeichen und einer der besten Plätze um Fotos zu machen. Wenn du in Architektur interessiert bist, wirst du definitiv die Mischung aus den alten Aschwurzen und der neuen Infrastruktur genießen. Der Gas Works Parks wäre nicht das, was er heute ist ohne die Arbeit von Richard Hag. Einer der meist, wenn nicht sogar der bekannteste Landschaftsarchitekt der Amerikanischen Gesellschaft für Landschaftsarchitektur. Er ist der einzige Architekt, der den Amerikanische Gesellschaft für Landschaftsarchitektur Award für Designgüte zweimal verliehen bekam.

Der Rest vom Gas Works Park:

Gas Works Park
2101 N Northlake Way

written by blondielocks on 2011-09-28 in #world #locations #kunst-und-kultur #meine-liebste-sonnenuhr-in-seattle-wa-gas-works-park-sommer

More Interesting Articles