Fuji Pro 400H

Macht auch in Redscale eine gute Figur.

Obwohl ich hauptsächlich Diafilme brauche, liegt auch immer der eine oder andere Negativfilm in meinem Kühlschrank.
Wegen des relativ günstigen Preises habe ich mich bei der letzten großen Bestellung für den Fuji Pro 400H entschieden.

Normal belichtet gibt der Film vor allem Blau- und Grüntöne sehr schön wieder.
Was mir aber sehr gut gefällt, sind die Resultate, die entstehen, wenn der Film als Redscale-Film belichtet wird.
Allerdings muss beachtet werden, dass der Film durch das Wenden an Empfindlichkeit verliert, also dann eher wie ein ISO 100 oder 200 Film belichtet werden muss.
Zugegebenermaßen ist das Wenden des Filmes ein Mehraufwand, der wegfällt, wenn man direkt den Lomography Redscale Film kauft.
Da es diesen in der Schweiz aber nirgends zu kaufen gibt und man für eine simple Filmbestellung auch nicht unbedingt 15 Dollar Porto zahlen möchte, lohnt sich der Aufwand durchaus.

written by ululchen on 2011-05-21 in #reviews

More Interesting Articles