Norderney

1

Meer, Sand, Sonne und eine leichte Brise. Mehr braucht es nicht für ein paar perfekte Tage zum Ausspannen.

Ich hatte mir gerade den Diana Multi Pinhole Operator gekauft und packte ihn gleich in meine Reisetasche – Auf ging’s nach Norderney.
Nach ein paar Stunden Autofahrt und einer nicht allzu langen Überfahrt mit der Autofähre kam ich endlich auf der wunderschönen Insel Norderney an.

Ein traumhafter Sandstrand wartete auf ausgiebige Strandspaziergänge.
Muscheln, Seesterne, traumhafte Sonnenaufgänge – so schön hatte ich mir die Insel gar nicht vorgestellt. Dazu hübsche kleine Pinien-Wäldchen.
Motive ohne Ende für meine neue Lochkamera!!

Wer so richtig leckeren Kaffee trinken möchte, der sollte dringend mal die Milchbar besuchen.
Dies ist ein hübsches und trendiges Lokal mit fantastischem Blick über den Strand.
Unbedingt zu empfehlen ist auch eine (kleine) Radtour zur Weißen Düne, einem schicken Strandrestaurant mit superleckeren großen und kleinen Gerichten.

Norderney ist zwar nicht groß, dafür aber ausgesprochen hübsch und sauber, also unbedingt eine Reise wert!! :-D

written by kleeblatt on 2011-04-14 in #world #locations

One Comment

  1. caroni
    caroni ·

    sehr schöner Artikel und tolle Bilder.

More Interesting Articles