Links abbiegen in die Wüste - Oman

1

Die Schatten wandern schnell und die felsigen Berge verändern dauernd ihr Gesicht. Das Navi zeigt uns wir sind im Nirgendwo und die ungewohnte, unendliche Stille lässt keine Zweifel aufkommen, dass sich das Gerät vielleicht doch irrt.

Der Oman ist mit dem Automobil eigentlich ganz einfach zu erkunden. Mehrspurige, bestens ausgebaute und beschilderte Highways durchziehen das Sultanat. Doch zweimal links abbiegen genügt und man findet sich auf löchrigen, steinigen Pisten, umzingelt von felsigen Bergen wieder. Nur Strommasten und kleine Gruppen von Ziegen deuten darauf hin, dass hier doch Menschen leben und wir kommen in den sehr seltenen Genuss von absoluter Stille!

Von: somapic

Auf der Suche nach einem abgelegenen Wadi (zeitweise ausgetrockneter Flusslauf) haben wir uns wohl verfahren – egal, weiter geht’s der Nase nach. Zu sehen gibt es genug, auch wenn gar nicht so viel da ist.

thx for the ride!

written by somapic on 2011-02-21 in #world #locations #oman #berge #wuste #personliche-geschichte #rundfahrt #felsen #reiseziel #personal-story #reisetips

One Comment

  1. somapic
    somapic ·

    Danke DR LAB! :) gallery 2 updated

More Interesting Articles