Coen-Brothers-Fotowettbewerb

16

Die Filmszene versammelt sich dieser Tage wieder einmal in Berlin und verwandelt die ganze Stadt in ein cineastisches Biotop. Wenn wir auch noch nicht wissen, wer den Goldenen Bären mit nach Hause nehmen wird, können wir trotzdem schon eins mit Sicherheit sagen: Der Eröffnungsfilm wird ein Knaller!

Von: rache1

Filmfestivals werden hier immer wieder gerne aufgegriffen. Befinden sich doch unter unseren UserInnen nicht gerade wenige FilmliebhaberInnen. Die besonders Schlauen unter euch, wissen also schon, was jetzt kommt. Genau! Die Berlinale, die ab heute den roten Teppich ausrollt, hat es uns diesmal angetan.

Die Coen Brüder, die uns seit Jahren mit vorzüglichster filmischer Ware versorgen, haben ein Remake des legendären John Wayne-Westerns “True Grit” gedreht. Dieser letzte Streich des gewitzten Brüderpaares wird heute die 61. Berlinale eröffnen.

Den Cowboy mit der Hochwasser-Hose (Für alle, die in Sachen John Wayne nicht ihre Hausaufgaben gemacht haben: Der Mann trug stets zu kurze Hosen) verkörpert diesmal der geniale Jeff Bridges. Jener Mann also, der uns nicht nur von der letzten Oscar-Verleihung (bester Hauptdarsteller für “Crazy Heart”), sondern auch aus seiner Rolle als dauerbekiffter Dude (Wer nicht in der Lage ist, den passenden Filmtitel hier gedanklich selbst einzufügen, löscht bitte sofort seinen Lomo-Account!) in allerbester Erinnerung ist.

OK, man darf also gespannt sein. Aber was hat das alles mit uns zu tun?

Ganz einfach! Aus aktuellem Anlass, reaktivieren wir unsere beliebte Serie des Regie-Foto-Wettbewerbs und rufen zum ultimativen: Coen-Brothers-Rumble!

Alles was sich in das schräge Coen-Universum von “Blood Simple” bis “True Grit” einordnen lässt, darf hier hochgeladen werden!

Ihr kennt die Regeln: 2 Wochen, 3 × 10 Piggies – The Sky is the Limit!

Und wenn wir schon dabei sind, nutzen wir die Gelegenheit doch gleich für eine kleine Online-Abstimmung: Es poste hier doch bitte jeder seinen liebsten Coen-Film. Mal sehen was da raus kommt!

Viel Spass!

Hier gibts noch mehr Infos zu True Grit.

written by d_i_d on 2011-02-10 in #competitions #rumble #coen #wettbewerb #berlinale #coen-brothers

16 Comments

  1. d_i_d
    d_i_d ·

    Ich kommentiere dann auch gleich mal:
    Ein Frühwerk der Coens zählt ganz sicher zu den allerbesten Arbeiten: "Millers Crossing"

  2. sushi_9009
    sushi_9009 ·

    Meinen Lieblingsfilm von den Coen Brüdern ?! Das ist schwer ... hmmmm ...
    Dann nehm ich: The big - Fargo - Fink ;D
    Ok ... habs ausgelost zwischen den dreien: "Barton Fink"

  3. zonderbar
    zonderbar ·

    Burn After Reading! Brad Pitt in seiner genialsten Rolle :D

  4. spoeker
    spoeker ·

    The Big Lebowski!

  5. vicuna
    vicuna ·

    Fargo!! Aber Blood Simple ist auch super.... Und Big Lebowski ist so lustig ...!!

  6. nacarilegea
    nacarilegea ·

    The Big Lebowski für mich auch! :P

  7. isilu
    isilu ·

    Ich entscheide mich für... -Trommelwirbel- ... Burn After Reading! :)

  8. dr_gonzo
    dr_gonzo ·

    verdammt schwere wahl, aber the big lebowski ist einfach zu gut^^

  9. dr_gonzo
    dr_gonzo ·

    verdammt schwere wahl, aber the big lebowski ist einfach zu gut^^

  10. fakingsleep
    fakingsleep ·

    Fargo!

  11. maxe
    maxe ·

    wow dann waren meine ganzen Teppich Fotos doch nicht für die Katz

  12. maxe
    maxe ·

    wow dann waren meine ganzen Teppich Fotos doch nicht für die Katz

  13. maxe
    maxe ·

    a Serious man war auch ganz ganz ganz groß !

  14. werner
    werner ·

    burn afta reading....ganz klar!!

  15. anarchy
    anarchy ·

    Unmöglich, gaah....

  16. anarchy
    anarchy ·

    hmmm... ok, The Big Lebowski :-) Immer gut!

More Interesting Articles