Potsdam - Ein Stück Kultur

Anfang Januar 2011 habe ich mir eine Diana F+ Edelweiss gekauft. Dies ist ein kleiner Bericht über ein Stückchen Potsdam und meinen zweiten verknipsten Film, ein Lomography Color Negative 800.

Mein erster Pinhole-Versuch.

Bei frühlingshaftem Wetter und ca. 10°C habe ich mir meine Frau und meine Diana F+ Edelweiss samt Lomography Color Negative 800 geschnappt und bin in Richtung Schiffbauergasse in Potsdam gefahren.

Die Schiffbauergasse liegt am Ufer des Tiefen See.
Hier wurden einst Fische gezüchtet und Husaren gedrillt. Auf diesem Fleckchen Erde hat sich in den letzten Jahren ein neues Stück Kultur entwickelt. Wenn man aus Richtung Babelsberg über die Humboldt-Brücke fährt, sieht man schon von weitem das neu erbaute Hans Otto Theater mit seinem extravagant geschwungenen Dach.

Auf 12 Hektar bündelt sich Kultur, Kunst und Hightech.
Am neu gebauten Uferpark entstanden unter anderem ein Jachthafen und ein Fähranleger für das Wasser-Taxi. Zum Ausruhen und verweilen gibt es viel Bänke sowie eine grandiose Aussicht, zum Beispiel auf den Babelsberger Schlosspark samt Flatowturm.

Von: caroni

Wer Hunger hat, kann auf einem Restaurantschiff oder einer ehemaligen Zichorienmühle fürstlich Speisen.

Von: caroni

written by caroni on 2011-02-17 in #world #locations #potsdam-theater-hafen-wasser-bucht-kultur-essen #reisetips #reiseziel

More Interesting Articles