Wirbel es herum

Lass deine Fotos so verzerrt aussehen, dass es scheint, als würden sie sich bewegen.

Mit einem kleinen Zusatz bekommen Deine Fotos den richtigen Dreh.

Nimm eine Rolle Kassenbonpapier und male mit einem Pinsel und schwarzer Farbe Wirbel, Kreise und Muster darauf.
Dann spulst Du einen 120er Rollfilm in der Dunkelkammer (oder Wechselsack) komplett ab und klebst am Anfang und am Ende des Films das Papier an.
Anschließend wieder aufrollen, Kamera damit bestücken und Fotos machen.

Ich habe eine Seagull Kamera dafür genommen und drei Blenden überbelichtet, so dass das Licht das Zwischenpapier durchdringen konnte.
Das Gute an dem Kassenbonpapier ist, dass es fast die gleiche Größe wie ein 120er Film hat.

written by newepug on 2010-10-26 in #gear #tipster #laborratte #swril #wirbeln #film #analog
translated by ck_berlin

More Interesting Articles